Post für den Mörder von Thomas Chatwin

Very british … Post für den Mörder ist ein Cornwall-Krimi, in dem der profunde England-Kenner Thomas Chatwin das charmant-eigenwillige Ermittlerpärchen Daphne und Francis Penrose einführt. One-Book-Wonder oder der Beginn einer neuen Krimi-Reihe?

Post für den Mörder – Inhalt

Es ist ein prächtiger Tag im Spätsommer. Im Städtchen an der Mündung des Fowey River herrscht tiefe Ruhe. Daphne Penrose, Postbotin der Royal Mail, ist auf ihrer täglichen Runde. Dabei bemerkt sie, dass die Fenster des alten Fischerhauses schon den zweiten Tag hintereinander offen stehen. Post für den Mörder von Thomas Chatwin weiterlesen

Sommer mit Aussicht von Lena Wolf

Urlaubslektüre mit Herz und Humor: Sommer mit Aussicht von Lena Wolf ist eine großartig leichte Beziehungskomödie, in der eine Frau nicht mal nur zwischen zwei Männern steht, sondern auch zwischen zwei Müttern.

Sommer mit Aussicht – Inhalt

Darauf hat sich Luisa gefreut: Endlich sitzt sie im Auto Richtung Frankreich. Darauf hat sich Luisa nicht gefreut: Ihr Ex-Ehemann Stefan hat sich hinters Steuer geklemmt und ihre Mutter Elisabeth sitz ebenfalls im Wagen. Urlaubsfreude ade. Sommer mit Aussicht von Lena Wolf weiterlesen

Mord an der Algarve von Carolina Conrad

Sonne, Mord und Portugal – Urlaubslektüre mit viel Lokalkolorit und atmosphärischer Krimi zugleich: Bestsellerautorin Bettina Haskamp hat unter dem Pseudonym Carolina Conrad mit Mord an der Algarve ins Krimi-Genre gewechselt.

Mord an der Algarve – Inhalt

Treibt ausgerechnet im verträumten Hinterland der Algarve ein auf Senioren „spezialisierter“ Serienmörder sein Unwesen? Sieben Tote in vier Monaten. Allein drei aus einer Familie. Alle alt. Dennoch glaubt niemand an Mord oder eine Art „Todesengel“. Niemand, bis auf die Journalistin Anabela „Bela“ Silva. Mord an der Algarve von Carolina Conrad weiterlesen

Das Meer löscht alle Spuren von Lone Theils

Band 2 der dänischen Bestseller-Reihe um Journalistin Nora Sand verspricht wieder solide Krimi-Unterhaltung. Das Meer löscht alle Spuren – doch Nora Sand gibt bei der Suche nach der Frau eines preisgekrönten iranischen Schriftstellers nicht auf.

Spannend, aber auch klug und einfühlsam greift Lone Theils hier ein hochaktuelles Thema auf: Die Fluchtbewegungen der letzten Jahre und deren Auswirkungen auf die Menschen, die in den Herkunfts- und Zielländern davon betroffen sind. Voraussichtlich am 24. April 2018 erscheint der Krimi auch auf Deutsch. Das Meer löscht alle Spuren von Lone Theils weiterlesen

Waldes Dunkel von Nicole Krauss

Mysteriöses, traumhaft-metaphorisches Roman-Gespinst: Der Roman Waldes Dunkel der US-amerikanischen Autorin Nicole Krauss („Die Geschichte der Liebe“) erzählt, wie ein vom Leben enttäuschter, reicher Anwalt und eine ehegeschädigte Schriftstellerin in der Wüste Israels das Unbekannte in sich selbst finden.

„Mysteriös und verführerisch – ein Buch voller Rätsel, die sowohl im Literarischen als auch im Existenziellen gründen. Metaphysik und entschiedener Realismus gehen eine faszinierende Verbindung ein.“ (Harper’s Magazine) Waldes Dunkel von Nicole Krauss weiterlesen

Die schwedischen Gummistiefel jetzt als Taschenbuch

Den letzten großen Roman von Bestsellerautor Henning Mankell gibt es jetzt auch als Taschenbuch: Die schwedischen Gummistiefel ist eine zutiefst menschliche, rätselhafte und spannende Geschichte.

Die schwedischen Gummistiefel – Inhalt

Früher war Fredrik Welin mal Chirurg. Bis ihm ein folgenschwerer Kunstfehler unterlief. Nachdem er in einer dunklen Herbstnacht auch noch von lodernden Flammen geweckt wurde, ist ihm kaum etwas geblieben. Nicht vom Haus seiner Großeltern, in dem er lebte. Nichts von seinem bisherigen Leben. Jetzt wohnt er einsam auf einer abgelegenen schwedischen Insel. Die schwedischen Gummistiefel jetzt als Taschenbuch weiterlesen

Passagier nach Frankfurt von Agatha Christie

Auf Englisch ist dieser außergewöhnliche Roman schon 1970 erschienen. Erst 2008 wurde er ins Deutsche übersetzt, aber bislang nur als Teil einer Agatha-Christie-Sammeledition veröffentlicht. Seit 6. November 2017 ist Passagier nach Frankfurt von Krimi-Queen Agatha Christie nun erstmals als Einzelausgabe im deutschen Buchhandel erhältlich.

Der Roman ist im deutschsprachigen Raum selbst eingefleischten Fans kaum bekannt und für Agatha Christie auch eher untypisch. Thema ist eine Nazi-Weltverschwörung: „Es ist keine unrealistische Geschichte – es ist nur eine fantastische“, sagte die Autorin selbst über ihr zeitweise umstrittenes Werk. Passagier nach Frankfurt von Agatha Christie weiterlesen

War was? Das geheime Krieg-der-Sterne-Tagebuch

Mitte Dezember 2017 soll Star Wars – Episode VIII in die Kinos kommen. Passend dazu hat der Piper Verlag soeben War was? Das geheime Krieg-der-Sterne-Tagebuch veröffentlicht. Paul Erickson, Erfolgsautor von War was? Die Krieg-der-Sterne-Parodie (erschienen 2015), erzählt darin die „wahre“ Geschichte eines geheimen Filmprojektes namens „Star Wars“, entdeckt im Notizbuch von „G.L.“ – wer das wohl sein mag?

War was? Das geheime Krieg-der-Sterne-Tagebuch: Klappentext

Auf einer Convention in Chicago findet der »Star Wars«-Fan Paul Erickson im Mülleimer ein altes, aber gut erhaltenes Notizbuch. Als er hineinblättert, traut er seinen Augen nicht: Ein geheimnisvoller »G.L.« erzählt dort von dem Top-Secret-Filmprojekt »Star Wars«, das er im Jahr 1973 entwickeln will.

War was? Das geheime Krieg-der-Sterne-Tagebuch weiterlesen

Beim Leben meiner Mutter von Rowan Coleman

Es gibt Bücher, nach deren Lektüre einem einfach die Worte fehlen: Beim Leben meiner Mutter von Rowan Coleman gehört für mich dazu. Das Genre der Frauenromane ist mir nicht vollkommen fremd, aber ich lese Bücher dieser Art eher selten. Als man mir das neue Werk von Bestsellerautorin Coleman in die Hand drückte, trat nun einer dieser seltenen Fälle ein.

Beim Leben meiner Mutter – Inhalt

Nach dem Tod ihrer Mutter Marissa reisen die Schwestern Luna und Pia nach Brooklyn, Marissas Geburtsort. Jahrelang hatte Marissa ein dunkles Geheimnis gehütet, das sie schließlich zugrunde richtete. Luna und Pia hoffen nun, in Brooklyn mehr darüber zu erfahren. Beim Leben meiner Mutter von Rowan Coleman weiterlesen

Die Fallstricke des Teufels von Heike Stöhr

Entdeckt im dtv Premium Programm: das Debüt der sächsischen Autorin Heike Stöhr. Die Fallstricke des Teufels erscheint Anfang September, ist historischer Roman, dramatische Liebesgeschichte und spannender Krimi zugleich. Eine starke Frau und ein mächtiger Mann sind durch ein scheinbar unlösbares Rätsel verbunden – Auftakt einer Trilogie um ein mysteriöses Buch, das Wissen und Macht verspricht.

Die Fallstricke des Teufels – Inhalt

Pirna im Jahr 1541. Als sich rätselhafte Todesfälle häufen, scheint es, als habe der Teufel persönlich seine Hand im Spiel. Die Fallstricke des Teufels von Heike Stöhr weiterlesen