Die Krone der Sterne von Kai Meyer

In wenigen Tagen soll es soweit sein: Mit Die Krone der Sterne erscheint das neue Werk von Phantastik-Bestsellerautor Kai Meyer. Ein dramatisches Weltraumabenteuer voller Action und Magie soll es sein, verspricht der Verlag. Eine Leseprobe gibt es natürlich schon.

Die Krone der Sterne – Inhalt

Das galaktische Reich Tiamande wird von einer allmächtigen Gottkaiserin und ihrem Hexenorden beherrscht. Regelmäßig werden der Herrscherin von fernen Planeten junge Mädchen als Bräute zugeführt. Niemand weiß, was mit ihnen geschieht. Die Krone der Sterne von Kai Meyer weiterlesen

Bourbon Kings von J.R. Ward

Buchtipp des Monats Januar 2017

Topaktuell – der neue Roman von J.R. Ward: Mit Bourbon Kings startet die Bestsellerautorin eine spannende, in den Südstaaten der USA angesiedelte Familiensaga – und erschließt sich damit ein neues Genre.

Bourbon Kings – Inhalt

Seit Generationen sind die Bradfords die „Royal Familiy“ der Bourbon-Welthauptstadt in Kentucky. Reichtum und gesellschaftliches Ansehen hat ihnen der Handel mit Whisky gebracht. Doch hinter der glänzenden Fassade des privilegierten Lebens auf dem Familiensitz Easterly verbergen sich Intrigen, Skandale und Verrat, skrupellose Machtkämpfe und verbotene Liebschaften. Bourbon Kings von J.R. Ward weiterlesen

Nora Roberts‘ Insel-Trilogie komplett als günstiges Buchpaket

Für die langen Winterabende von Fans des Romance-Genres hat der Weltbild Verlag ein Buchpaket geschnürt: alle Bände der Insel-Trilogie von Nora Roberts zum Sonderpreis – zum literarischen Überwintern zwischen Liebe und Hoffnung auf der irischen „Insel der drei Schwestern“.

Nora Robert’s Insel-Trilogie – Inhalt

Drei Frauen, eine irische Insel, jede Menge Liebe und Leben.

Band 1 – Im Licht der Sterne (2001)

Nell Channing sucht auf der „Insel der drei Schwestern“ endliche wieder Geborgenheit und Frieden – und findet beides. Schließlich hat sie auf dem Festland wegen ihres gewalttätigen Ehemanns ja ihren Tod vorgetäuscht. Da sie aber ihre wahre Identität verheimlichen, aber trotzdem Geld verdienen muss, nimmt sie unter falschem Namen einen Job im Café von Mia Devlin an. Mia wird zur treuen Freundin, und Insel-Sheriff Zack Todd kann sich dem Charme der jungen Nell nicht entziehen. Doch dann wird Nell von ihrer Vergangenheit eingeholt …

Band 2 – Im Licht der Sonne (2001)

Nora Roberts‘ Insel-Trilogie komplett als günstiges Buchpaket weiterlesen

Gespräche mit meiner Katze von Eduardo Jáuregui

Nach zahlreichen Sachbüchern legte der Psychologe Eduardo Jáuregui 2015 sein Roman-Debüt vor: Gespräche mit meiner Katze (ab Ende November als Taschenbuch) ist eine humorvolle Geschichte über die Suche nach dem besten Weg zum Glück.

Gespräche mit meiner Katze – Inhalt

Sara ist überfordert von ihrem Agentur-Job, hat sich von ihrem Freund entfremdet, wird vom Heimweh nach Spanien geplagt, kurz gesagt: Sie geht auf die Vierzig zu und ist nicht so recht glücklich mit ihrem Dasein. In dieser schwierigen Phase tritt Katze Sibila in ihr Leben. Gespräche mit meiner Katze von Eduardo Jáuregui weiterlesen

Tolles eBook Reader Angebot bei Weltbild: tolino page inklusvie topaktuellem Thriller

tolino page inkl. Die Stille vor dem Tod
tolino page inkl. Die Stille vor dem Tod

Sie sind ein Thriller-Fan? Haben Sie schon mal in Erwägung gezogen, auf das eReading umzusteigen? Dann gibt’s bei Weltbild nun ein tolles Angebot für Sie: Den eBook Reader tolino page im Bundle mit dem heute erschienenen Top-Thriller Die Stille vor dem Tod von Cody Mcfaden, dem fünften Band der Smoky Barrett Reihe! Tolles eBook Reader Angebot bei Weltbild: tolino page inklusvie topaktuellem Thriller weiterlesen

Die schwedischen Gummistiefel von Henning Mankell

Nun auch in deutscher Sprache: Die schwedischen Gummistiefel war der letzte große Roman des schwedischen Bestsellerautors Henning Mankell – eine spannende, rätselhafte und zutiefst menschliche Geschichte. Übersetzt von Verena Reichel.

Die schwedischen Gummistiefel – Inhalt

Fredrik Welin lebt allein auf einer einsam gelegenen, schwedischen Insel. Früher war er Chirurg – bis ihm ein Kunstfehler unterlief. Nach dem Brand seines Hauses ist ihm kaum etwas geblieben, nur wenige Menschen stehen ihm nahe. Da sind seine Tochter Louise, die schwanger in Paris lebt, der pensionierte Postbote Jansson und die Journalistin Lisa Modin – in die sich Welin verliebt. Die schwedischen Gummistiefel von Henning Mankell weiterlesen

Bretonische Flut von Jean-Luc Bannalec

Der fünfte Fall für Kommissar Dupin! Bretonische Flut von Jean-Luc Bannalec ist die perfekte Sommerlektüre: eine Insel im Atlantik, Fischer, Schmuggler – und zwei Leichen.

Bretonische Flut – Inhalt

Mitten im Meer wollte Kommissar Dupin eigentlich nie mehr arbeiten. Doch als in der Auktionshalle von Douarnenez die Leiche einer Fischerin gefunden wird, steht Dupin nicht nur bis zu den Knöcheln in Fischabfällen, er muss sich auch auf die Île de Sein begeben, um in der Heimat der jungen Frau zu ermitteln. Bretonische Flut von Jean-Luc Bannalec weiterlesen

Die Gejagten von Lee Child

Der 18. Jack-Reacher-Thriller: In Die Gejagten von Lee Child ist der schweigsame Ex-Militärpolizist mit dem ausgeprägten Gerechtigkeitssinn nun mal selbst auf der Flucht vor dem Gesetz.

Die Gejagten – Inhalt

Noch immer reist der frühere MP Jack Reacher quer durch die USA, meist, ohne ein bestimmtes Ziel zu haben. Nun ist er nach Virginia gekommen, um Major Susan Turner, seine Nachfolgerin, kennenzulernen. Als er den Stützpunkt seiner ehemaligen Einheit betritt, wird ihm schnell klar, dass es ein Fehler war, hierher zu kommen. Als ehemaliger Soldat ist Reacher Reservist, erhält prompt seine Einberufung, wird verhaftet und des Mordes angeklagt. Ihm gelingt die Flucht und nun muss er nur noch eins herausfinden: Wer versucht hier eigentlich, ihn kaltzustellen? Die Gejagten von Lee Child weiterlesen

Vierundzwanzig Stunden von Guillaume Musso

Der neue Bestseller des französischen Autors Guillaume Musso: Vierundzwanzig Stunden ist „ein fesselnder Roman, den man in weniger als 24 Stunden verschlungen hat“ (L’Express).

Vierundzwanzig Stunden – Inhalt

Lisas großer Traum ist, Karriere als Schauspielerin zu machen. In einer Bar in Manhattan finanziert sie sich ihr Studium. Hier lernt sie auch Arthur Costello kennen, einen jungen, rätselhaften, faszinierenden Mann. Arthur ist Arzt und richtet an Lisa eine ungewöhnliche Bitte: Sie soll sich als Krankenschwester verkleiden und ihm dabei helfen, seinen Großvater aus der Psychiatrie zu befreien. Vierundzwanzig Stunden von Guillaume Musso weiterlesen

Sturmwarnung von Stefan Kruecken

Das aufregende Leben von Kapitän Jürgen Schwandt – die Biografie: In Sturmwarnung beschreibt Stefan Kruecken die Abenteuer des berühmten Hamburgers auf See und in den Häfen.

Sturmwarnung – Inhalt

Stefan Kruecken - Sturmwarnung
Stefan Kruecken – Sturmwarnung

Kapitän Jürgen Schwandt wurde 1936 geboren. In den Trümmern Hamburgs wuchs er auf. Er träumte von einer „exotischen Welt aus Fernweh und Sternenstaub“, und um sie zu sehen, ging er im Alter von 16 Jahren zur See. Doch bald lernte er, worum es bei der Seefahrt wirklich ging: harte Arbeit auf unbarmherzigen Ozeanen. Jürgen Schwandt hat in den folgenden Jahrzehnten alles erlebt, die Orkane auf See ebenso wie die Stürme im Rotlicht der Häfen, die schönen Momente ebenso wie jene zwischen Leben und Tod. Stefan Kruecken erzählt in der mal nachdenklichen, mal turbulent-amüsanten Biografie Sturmwarnung die authentische Geschichte eines harten und zugleich spannenden Lebens.

Kapitän Jürgen Schwandt

… ist den Lesern der Hamburger Morgenpost bestens bekannt: durch seine Kolumne „Hier spricht der Kapitän“, in der er immer wieder auch zu aktuellen Ereignissen mit Vehemenz seine Meinung sagt, von skrupellosen Reedern, die heute noch Menschen ausbeuten bis hin zu den absurden Auswüchsen der internationalen Politik.