Feuerstunde von Christopher Husberg

Buchtipp des Monats Mai 2018

Band 2 der auf 5 Bände angelegten „Chroniken der Sphaera“ von Christopher Husberg: In Feuerstunde verliert eine Magierin die Kontrolle über ihre Kräfte und so droht einer ganzen Welt – der „Sphaera“ – die Vernichtung. Husberg hat diese Fantasy-Reihe so angelegt, dass man die Bände auch gut einzeln lesen kann – aber für das optimale Leseerlebnis sollte man natürlich alle Teile ins Auge fassen.

Schon Frostflamme, der erste Band der Reihe, hat gezeigt, dass „Die Chroniken der Sphaera“ auch für Fantasy-Einsteiger bestens geeignet und trotzdem sogar für alte Genre-Hasen „Ein Fantasy-Spektakel allererster Güte!“ (denglers-buchkritik.de) sind. Christopher Husberg hat die Sphaera, ihre Landschaften, ihre Geschichte und ihre Kultur(en) so gut beschrieben, dass die Leserinnen und Leser richtig in diese Welt „eintauchen“ können. Voraussichtlich am 2. Mai 2018 wird laut Verlag nun der zweite Teil des epischen Abenteuers erscheinen. Feuerstunde von Christopher Husberg weiterlesen

Markus Heitz – Neues vom Fantasy-Superstar

Er ist Deutschlands erfolgreichster Fantasy-Autor: Seine Bücher standen bislang insgesamt 234 Wochen auf den Spiegel-Bestsellerlisten. Mehr als fünf Millionen Exemplare davon wurden allein in Deutschland verkauft – weltweit waren es rund 8 Millionen. Und unglaubliche zehn Mal erhielt Markus Heitz den Deutschen Phantastik Preis.

„Markus Heitz ist ein Phänomen im Bereich der Phantastischen Literatur.“ (fantasybuch.de)

Nach seinem Studium der Germanistik und Geschichte war Heitz (geb. 1971) zunächst als freier Journalist tätig. 2002 erschien sein erster Roman „Die dunkle Zeit 1 – Schatten über Ulldart“, für den er 2003 seinen ersten Deutschen Phantastik Preis erhielt (heute umfasst das Ulldart-Universum zwei Reihen mit sechs bzw. drei Bänden und drei Abenteuer-Spielbücher). Mit dem Roman „Die Zwerge“ von 2003, dem ersten Band einer am Ende fünfteiligen Bestsellerserie, schaffte Heitz endgültig national und international den Durchbruch und kann seitdem als freier Autor arbeiten. Markus Heitz – Neues vom Fantasy-Superstar weiterlesen

Elantris von Brandon Sanderson

Eine interessante Nachricht für alle Fans der High Fantasy: Am 1. Februar 2018 erscheint Elantris von Brandon Sanderson, „einer der besten Fantasyromane aller Zeiten“ (laut Sandersons Fantasy-Kollege und Bestsellerautor Orson Scott Card), in einer Neuauflage beim Piper Verlag! Auch, wer das Werk schon kennt, sollte sich diesen Termin vormerken: Die Neuauflage enthält erstmals die exklusive Kurzgeschichte „Hoffnung für Elantris“.

Elantris – Inhalt

Elantris, die magische Stadt im Lande Arelon, war einst ein Paradies, in dem die Götter wandelten. Doch die blühende Stadt verwandelte sich in eine tödliche Falle für ihre Bewohner, als sie von einem schrecklichen Fluch getroffen wurde. Elantris von Brandon Sanderson weiterlesen

Die Verzauberung der Schatten von V.E. Schwab

Buchtipp des Monats November 2017

Der zweite Band der Weltenwanderer-Trilogie von V.E. Schwab: Die Verzauberung der Schatten ist ein Fantasy-Abenteuer mit düsteren Überraschungen in der atemberaubenden Welt der vier London. Hauptpersonen sind Kell, einer der letzten Antari, ein Weltenwanderer im Dienst der Roten Krone, und die gewitzte Trickbetrügerin Delilah „Lila“ Bard. Erscheinungstermin der deutschsprachigen Ausgabe ist voraussichtlich der 23. November 2017.

Die Verzauberung der Schatten – Inhalt

London gibt es vier Mal. Das graue London riecht nach Langeweile, Rauch und Wahnsinn. Das weiße London stinkt nach Blut, nach einem bitteren magischen Kampf. Das rote London duftet nach Rosen, Magie und Lebenslust. Über das schwarze London schweigt man besser, hier wohnt das Nichts. Die Verzauberung der Schatten von V.E. Schwab weiterlesen

Armageddon von Wolfgang Hohlbein

Buchtipp des Monats Oktober 2017

Heute erschien der neue Fantasy-Roman von Wolfgang Hohlbein: Armageddon ist der Beginn einer neuen, spektakulären Serie um die Apokalypse.

Wolfgang Hohlbeins Armageddon – Inhalt

Beka und Seth begegnen sich auf einem Flug nach Tel Aviv. Seth ist ein geheimnisvoller Mann, ebenso faszinierend wie furchteinflößend. Beka ist neugierig und will herausfinden, was es mit Seth auf sich hat. Doch plötzlich wird das Flugzeug von einer gewaltigen Druckwelle zerrissen. Armageddon von Wolfgang Hohlbein weiterlesen

Sinclair – Dead Zone

Die Wiedergeburt einer Kultfigur: Dennis Ehrhardt erzählt in Sinclair – Dead Zone die Geschichte von Geisterjäger John Sinclair noch einmal neu und von Anfang an – unheimlicher als je zuvor. Erscheint voraussichtlich am 25. Januar 2018 im Fischer TOR Verlag.

Sinclair – Dead Zone: Inhalt

Der Londoner Detective Inspector John Sinclair ist einem Serienkiller auf der Spur. Seine Ermittlungen führen ihn auf das Schiff Baltimore, das an einem abgelegenen Kai liegt. Die Baltimore explodiert. Eines der Opfer an Bord ist Sinclair. Sinclair – Dead Zone weiterlesen

Die Macht der Elfen von Bernd Frenz

Vor einem dreiviertel Jahr erschien der erste Band der Völkerkriege-Trilogie von Bernd Frenz. Im Oktober kommt mit Die Macht der Elfen endlich Band 2 der Fantasy-Reihe.

Qualitätsfantasy aus deutschen Landen, ideen- und temporeich“, urteilt phantastik-counch.de über die Reihe, in der die bekanntesten Fantasy-Völker um ihre Existenz kämpfen: Orks waren nie verschlagener, Elfen nie arroganter, Zwerge nie knorziger, Trolle nie trolliger als hier. Die Macht der Elfen von Bernd Frenz weiterlesen

FISCHER Tor: Tor Books jetzt auch in Deutschland

Im Herbst 2016 war es soweit: Der S. Fischer Verlag brachte Tor Books, den größten und erfolgreichsten Fantasy- und Science-Fiction-Verlag der Welt, als FISCHER Tor nach Deutschland.

FISCHER Tor – Fantasy und Science Fiction für anspruchsvolle Fans

Rund viereinhalb Millionen Fantasy- und Science-Fiction-Leser gibt es in Deutschland. Davon sind 55 Prozent Frauen und 45 Prozent Männer, es gibt also im Vergleich zu den anderen Genres der Unterhaltungsliteratur überdurchschnittlich viele männliche Leser. FISCHER Tor: Tor Books jetzt auch in Deutschland weiterlesen

Der Groll der Zwerge von Bernd Frenz

Der erste Band einer neuen Fantasy-Trilogie von Bernd Frenz. Mit Der Groll der Zwerge beginnt ein Epos, in dem bekannte Fantasy-Völker miteinander um die Vorherrschaft kämpfen: Elfen, Trolle, Zwerge, Orks und Menschen. Die Völkerkriege 1 erscheint morgen, am 26.01.2017, im TOR Verlag.

Der Groll der Zwerge – Inhalt

Dreißig Jahre ist der Große Krieg her, und es herrschte seitdem Frieden im Lande Garon. Jetzt nicht mehr. In der Zwergen-Nekropole Felsheim schlagen Steinmetze neue Grabkammern ins Gestein und bringen dadurch einen heiligen Fluss der Elfen zum Versiegen. Das genügt, um den alten Zwist zwischen den Völkern wieder aufflammen zu lassen. Der Groll der Zwerge von Bernd Frenz weiterlesen

Am Ende aller Zeiten von Adrian J. Walker

Ein postapokalyptischer Roman von Adrian J. Walker: Am Ende aller Zeiten wird ein zuvor ganz normaler Familienvater vor die größte Herausforderung seines Lebens gestellt.

Am Ende aller Zeiten – Inhalt

„Wie weit würdest du gehen – für die, die du liebst?“ Edgar Hill ahnt nicht, dass er diese Frage bald für sich selbst beantworten muss. Er ist Mitte dreißig und hat das Leben einfach satt, ist unzufrieden mit sich und seinem Alltag als Familienvater, Angestellter und Eigenheimbesitzer. Er weiß nur eins: Egal, wie es weitergeht, SO kann das Leben nicht weitergehen. Am Ende aller Zeiten von Adrian J. Walker weiterlesen