Hans-Ulrich Grimm: Vom Verzehr wird abgeraten

Grimm-VerzehrIn dem Sachbuch „Vom Ver­zehr wird ab­ge­ra­ten. Wie uns die Industrie mit Gesundheitsnahrung krank macht“ gibt der Journalist Hans-Ulrich Grimm schonungslos Auskunft über die unlauteren Praktiken der Lebensmittelindustrie.

Grimm beleuchtet die Vorgensweise der Lebensmittelindustrie und führt beeindruckende Ergebnisse auf. Dabei ist eines seiner zentralen Aussagen: Angeblich so gesunde Nahrungsmittel machen krank. Das Nahrungmittel an sich mag ja noch in Ordnung sein, die Zusatzstoffe bewirken genau das Gegenteil, von dem, was sie versprechen. Die hohe Akzeptanz der mit Chemikalien versetzen Produkte in der Bevölkerung ist der aggressiven Werbung zu verdanken. So nehmen wir tagtäglich Lebensmittel und Tabletten zu uns, die entweder gar nichts bringen oder eher krank machen. Anhand zahlreicher Beispiele zeigt Grimm, dass in allen Bereichen, von der Pharmaindustrie bis hin zu staatlichen Kontrollorganen geschummelt und vertuscht wird. Ein spannendes Sachbuch, das sich dem heiklen Thema Ernährung und Gesundheit nähert und dabei aufzeigt, wie mit allen Tricks um die Gunst des Verbrauchers gearbeitet wird.

Der Autor und Journalist Hans-Ulrich Grimm beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Lebensmittelindustrie. Er veröffentlichte darüber zahlreiche Sachbücher. Aktuell steht „Vom Ver­zehr wird ab­ge­ra­ten. Wie uns die Industrie mit Gesundheitsnahrung krank macht“ auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Das Sachbuch „Vom Ver­zehr wird ab­ge­ra­ten. Wie uns die Industrie mit Gesundheitsnahrung krank macht“ ist bei Droemer erschienen und kostet 18 Euro.

„Vom Verzehr wird abgeraten“ von Hans-Ulrich Grimm bei Weltbild.de bestellen

 

Dr. Pierre Dukan: Die Dukan Diät. Das Schlankheitsgeheimnis der Franzosen. Der Frühling kann kommen!

Der Ratgeber „Die Dukan Diät“ von Pierre Dukan wurde nach Angaben des Verlags bisher über 5 Millionen Mal verkauft. Das Buch war in den USA, Großbritannien und in Frankreich ein Megaseller. Was unterscheidet die „Dukan Diät“ von anderen Programmen zum Abnehmen? Der französische Arzt und Ernährungswissenschaftler teilt seine Diät in 4 Phasen auf.

1. Phase: Die Angriffsphase
Eiweißhaltige Lebensmittel wie Fleisch, Fische und Eier dürfen gegessen werden.

2. Phase: Die Aufbauphase
Hier sind die Kohlenhydrate, vor allem Gemüse dran.

3. Phase: Die Stabilisierungsphase
Das Gewicht soll gehalten werden. Brot und Nudeln dürfen wieder gegessen und bei zwei Gerichten in der Woche darf etwas mehr zugeschlagen werden.

4. Phase: Erhaltungssphase
In kleineren Mengen ist so gut wie alle wieder gestattet. Ein Mal in der Woche muss ein Protein-Tag eingelegt werden, damit sich der Jo-Jo-Effekt nicht einstellt.

Das Gute an den Rezepte ist, dass sie auf die persönlichen Wünsche angewendet werden können und auf fast nichts verzichtet werden muss.

Der Ratgeber „Die Dukan Diät“ ist beim Gräfe und Unzer Verlag erschienen und kostet 19,90 Euro.

 „Die Dukan Diät“ bei Weltbild.de bestellen

 

Rosi Mittermaier: Fröhlich bin ich sowieso

Die Skirenn-Weltmeisterin Rosi Mittermaier gewährt in ihrem Ratgeber „Fröhlich bin ich sowieso“ Einblick in ihr Leben. So beschreibt die Hochleistungssportlerin Mittermaier, mit welchen Eigenschaften sie es zu ihrem großen Erfolg – auch nach der sportlich aktiven Karriere – geschafft hat. Ein erfülltes Leben voller Energie verdankt sie ihrer Herkunft, ihrer Familie, der Natur und dem Sport. Aus diesem Rückhalt zog sie stets mentale Stärke und Selbstbewusstsein, die sie für alle Lebenslagen brauchte. In dem Ratgeber „Fröhlich bin ich sowieso“ gibt sie Tipps, wie man durch Bewegung in der Natur, gesunde Ernährung und eine positive Lebenseinstellung ein glückliches und zufriedenes Leben führen kann.

Rosi Mittermaier wurde 1950 in Reit im Winkl geboren. Sie gewann bei den Olympischen Winterspielen 1976 in Innsbruck zwei Goldmedaillen. Rosi Mittermaier ist mit dem Skirennläufer Christian Neureuther verheiratet. Gemeinsam schrieben die beiden erfolgreichen Sportler unter anderem Ratgeber zum Thema Nordic Walking.

Die Autobiografie „Fröhlich bin ich sowieso“ ist beim Nymphenburger Verlag erschienen und kostet 19,99 Euro.

„Fröhlich bin ich sowieso“ bei Weltbild.de bestellen