Markus Heitz – Neues vom Fantasy-Superstar

Er ist Deutschlands erfolgreichster Fantasy-Autor: Seine Bücher standen bislang insgesamt 234 Wochen auf den Spiegel-Bestsellerlisten. Mehr als fünf Millionen Exemplare davon wurden allein in Deutschland verkauft – weltweit waren es rund 8 Millionen. Und unglaubliche zehn Mal erhielt Markus Heitz den Deutschen Phantastik Preis.

„Markus Heitz ist ein Phänomen im Bereich der Phantastischen Literatur.“ (fantasybuch.de)

Nach seinem Studium der Germanistik und Geschichte war Heitz (geb. 1971) zunächst als freier Journalist tätig. 2002 erschien sein erster Roman „Die dunkle Zeit 1 – Schatten über Ulldart“, für den er 2003 seinen ersten Deutschen Phantastik Preis erhielt (heute umfasst das Ulldart-Universum zwei Reihen mit sechs bzw. drei Bänden und drei Abenteuer-Spielbücher). Mit dem Roman „Die Zwerge“ von 2003, dem ersten Band einer am Ende fünfteiligen Bestsellerserie, schaffte Heitz endgültig national und international den Durchbruch und kann seitdem als freier Autor arbeiten. Markus Heitz – Neues vom Fantasy-Superstar weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Elantris von Brandon Sanderson

Eine interessante Nachricht für alle Fans der High Fantasy: Am 1. Februar 2018 erscheint Elantris von Brandon Sanderson, „einer der besten Fantasyromane aller Zeiten“ (laut Sandersons Fantasy-Kollege und Bestsellerautor Orson Scott Card), in einer Neuauflage beim Piper Verlag! Auch, wer das Werk schon kennt, sollte sich diesen Termin vormerken: Die Neuauflage enthält erstmals die exklusive Kurzgeschichte „Hoffnung für Elantris“.

Elantris – Inhalt

Elantris, die magische Stadt im Lande Arelon, war einst ein Paradies, in dem die Götter wandelten. Doch die blühende Stadt verwandelte sich in eine tödliche Falle für ihre Bewohner, als sie von einem schrecklichen Fluch getroffen wurde. Elantris von Brandon Sanderson weiterlesen

GD Star Rating
loading...