Zerrissene Erde von N.K. Jemisin

Buchtipp des Monats Juli 2018

Die preisgekrönte Dystopie der US-amerikanischen Autorin N.K. Jemisin: Der düster-realistische Fantasy-Bestseller Zerrissene Erde wurde mit dem Hugo-Award ausgezeichnet und soll Anfang August nun endlich auch auf Deutsch erscheinen.

Zerrissene Erde – Inhalt

Im Herzen des Landes Sanze hat sich ein gewaltiger Riss aufgetan: Er ist voll brodelnder Lava, stößt Asche aus und verdüstert damit den Himmel. Immer mehr Menschen scheinen dem Wahnsinn zu verfallen, selbst der Herrscher scheint verrückt geworden zu sein und lässt seine Untertanen ermorden. Zerrissene Erde von N.K. Jemisin weiterlesen