Häuser aus Sand von Hala Alyan

Buchtipp des Monats Juni 2018

Der erste Roman der palästinensisch-amerikanischen Lyrikerin Hala Alyan, der – voraussichtlich am 18. Juni 2018 – auch auf Deutsch erscheint. Häuser aus Sand erzählt von dem Ort, der für uns alle lebensnotwendig ist: das Zuhause.

Häuser aus Sand – Inhalt

Nablus, 1963. Salma musste vor Jahren ihre geliebte Heimat Jaffa an der israelischen Mittelmeerküste verlassen. Im Westjordanland, in Nablus, haben sie, ihr Mann und ihre Kinder einen neuen Platz gefunden. Doch das neue Haus ist ihr fremd geblieben, nur den Garten konnten sie in ein eigenes, farbenfrohes kleines Paradies verwandeln. Häuser aus Sand von Hala Alyan weiterlesen

Waldes Dunkel von Nicole Krauss

Mysteriöses, traumhaft-metaphorisches Roman-Gespinst: Der Roman Waldes Dunkel der US-amerikanischen Autorin Nicole Krauss („Die Geschichte der Liebe“) erzählt, wie ein vom Leben enttäuschter, reicher Anwalt und eine ehegeschädigte Schriftstellerin in der Wüste Israels das Unbekannte in sich selbst finden.

„Mysteriös und verführerisch – ein Buch voller Rätsel, die sowohl im Literarischen als auch im Existenziellen gründen. Metaphysik und entschiedener Realismus gehen eine faszinierende Verbindung ein.“ (Harper’s Magazine) Waldes Dunkel von Nicole Krauss weiterlesen