Marlow – der 7. Gereon-Rath-Krimi von Volker Kutscher

Bestsellerautor Volker Kutscher lässt seinen Kommissar Gereon Rath zum siebten Mal ermitteln: diesmal gegen den Unterweltkönig Johann Marlow. Die Krimi-Reihe spielt im Berlin der 1920er- und 1930er-Jahre und ist Vorlage der internationalen, überaus erfolgreichen TV-Serie „Babylon Berlin“.

Marlow – der siebte Rath-Roman: Inhalt

Im Spätsommer des Jahres 1935 geht in der Berliner Familie Rath jeder seiner Wege. Pflegesohn Fritz marschiert mit der Hitlerjugend zum Reichsparteitag in Nürnberg. Charly, Raths Frau, schlägt sich als Privatdetektivin und Anwaltsgehilfin durch. Rath selbst, mittlerweile Oberkommissar, muss sich mit Fällen beschäftigen, die sonst niemand bearbeiten will. Marlow – der 7. Gereon-Rath-Krimi von Volker Kutscher weiterlesen

Unter Wasser von Till Raether

Buchtipp des Monats November 2018

Ein Hamburg-Krimi? Der fünfte Fall für Danowski? Sowas als Buchtipp des Monats? Ja. Grade deswegen. Und weil November ist. Denn jetzt ist wieder die Zeit gekommen, in der man viel Lesefutter braucht.

Und wenn Ihnen Unter Wasser von Till Raether gefallen sollte, wissen Sie schon mal, dass es noch vier von der Sorte gibt und Sie für die ersten trübdunklen Wochen versorgt wären. Eine vielleicht etwas sonderbare Argumentation, aber das liegt wohl an der Herbststimmung.

Unter Wasser – Inhalt

Unter Wasser von Till Raether weiterlesen

Post für den Mörder von Thomas Chatwin

Very british … Post für den Mörder ist ein Cornwall-Krimi, in dem der profunde England-Kenner Thomas Chatwin das charmant-eigenwillige Ermittlerpärchen Daphne und Francis Penrose einführt. One-Book-Wonder oder der Beginn einer neuen Krimi-Reihe?

Post für den Mörder – Inhalt

Es ist ein prächtiger Tag im Spätsommer. Im Städtchen an der Mündung des Fowey River herrscht tiefe Ruhe. Daphne Penrose, Postbotin der Royal Mail, ist auf ihrer täglichen Runde. Dabei bemerkt sie, dass die Fenster des alten Fischerhauses schon den zweiten Tag hintereinander offen stehen. Post für den Mörder von Thomas Chatwin weiterlesen

Mord an der Algarve von Carolina Conrad

Sonne, Mord und Portugal – Urlaubslektüre mit viel Lokalkolorit und atmosphärischer Krimi zugleich: Bestsellerautorin Bettina Haskamp hat unter dem Pseudonym Carolina Conrad mit Mord an der Algarve ins Krimi-Genre gewechselt.

Mord an der Algarve – Inhalt

Treibt ausgerechnet im verträumten Hinterland der Algarve ein auf Senioren „spezialisierter“ Serienmörder sein Unwesen? Sieben Tote in vier Monaten. Allein drei aus einer Familie. Alle alt. Dennoch glaubt niemand an Mord oder eine Art „Todesengel“. Niemand, bis auf die Journalistin Anabela „Bela“ Silva. Mord an der Algarve von Carolina Conrad weiterlesen

Passagier nach Frankfurt von Agatha Christie

Auf Englisch ist dieser außergewöhnliche Roman schon 1970 erschienen. Erst 2008 wurde er ins Deutsche übersetzt, aber bislang nur als Teil einer Agatha-Christie-Sammeledition veröffentlicht. Seit 6. November 2017 ist Passagier nach Frankfurt von Krimi-Queen Agatha Christie nun erstmals als Einzelausgabe im deutschen Buchhandel erhältlich.

Der Roman ist im deutschsprachigen Raum selbst eingefleischten Fans kaum bekannt und für Agatha Christie auch eher untypisch. Thema ist eine Nazi-Weltverschwörung: „Es ist keine unrealistische Geschichte – es ist nur eine fantastische“, sagte die Autorin selbst über ihr zeitweise umstrittenes Werk. Passagier nach Frankfurt von Agatha Christie weiterlesen

Tausend Teufel von Frank Goldammer

Der zweite Fall für Oberkommissar Max Heller: In Tausend Teufel ist Frank Goldammers Ermittler wieder einem grausamen Mörder auf der Spur – mitten im zerstörten Dresden, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Erscheint voraussichtlich am 13. Oktober 2017 bei dtv premium.

Tausend Teufel – Inhalt

Der Winter 1947 ist bitterkalt. Wohnungsnot, Hunger und Krankheit beherrschen das Leben der Menschen im besetzten Dresden. Die Stadt ist nach wie vor eine Trümmerwüste und gehört zur sowjetischen Besatzungszone. Tausend Teufel von Frank Goldammer weiterlesen

Stille Wasser von Donna Leon

Buchtipp des Monats Mai 2017

Commissario Brunetti ermittelt wieder: In Stille Wasser lässt Donna Leon den sympathischen Venezianer seinen nun schon sechsundzwanzigsten Fall bearbeiten. Voraussichtlicher Erscheinungstermin ist der 24. Mai 2017. Unser Buchtipp des Monats, obwohl wir bisher nur die Leseprobe zur Hand hatten. Doch die lässt auf gewohnt solide Krimi-Unterhaltung hoffen. Stille Wasser von Donna Leon weiterlesen

Im Wald von Nele Neuhaus: der Bestseller jetzt als günstige Weltbild Ausgabe

Den Krimi-Bestseller gibt’s jetzt als günstige Weltbild Ausgabe: Im Wald von Nele Neuhaus – Sie sparen 36 Prozent gegenüber der gebundenen Originalausgabe!

Als Weltbild Ausgaben werden ausgewählte Bestseller herausgebracht. Sie sind nicht nur günstiger als die Hardcover-Ausgaben, sondern mit hochwertiger Broschur auch besser ausgestattet als ein Taschenbuch: Ideal zum Beispiel für Vielleser, die am Lesestoff ein wenig sparen wollen, oder für alle, die ein Buch-Geschenk suchen, dessen Preis bei hoher inhaltlicher und äußerlicher Qualität im Rahmen bleibt.

Im Wald – Inhalt

Es ist tiefste Nacht im Wald bei Ruppertshain, als dort ein Wohnwagen in Flammen aufgeht. In den Trümmern wird eine Leiche gefunden. Zunächst ermitteln Pia Sander und Oliver von Bodenstein wegen Brandstiftung. Doch schnell wird daraus ein Mordfall für die beiden Beamten vom K11 in Hofheim. Im Wald von Nele Neuhaus: der Bestseller jetzt als günstige Weltbild Ausgabe weiterlesen

DNA von Yrsa Sigurdardóttir

Ein eiskalter Thriller aus dem hohen Norden: mit DNA startete Yrsa Sigurdardóttir, „eine der besten Kriminalschriftstellerinnen der Welt“ (Times Literary Supplement) ihre neue isländische Thriller-Reihe.

DNA – Inhalt

Ein brutaler Frauenmörder hält Kommissar Huldar von der Kripo Reykjavik in Atem: Wie aus dem Nichts schlägt er erbarmungslos zu. Das erste Opfer ist eine junge Mutter. Nachts wird sie in ihrer Wohnung in Reykjavik angegriffen, nur ihre siebenjährige Tochter überlebt – und ist damit die einzige Zeugin. Kurz danach verliert eine weitere Frau auf ähnlich grausame Art ihr Leben. DNA von Yrsa Sigurdardóttir weiterlesen

Bedenke, was du tust von Elizabeth George

Ein Fall für das Ermittler-Duo Inspector Lynley und Detective Barbara Havers: In Bedenke, was du tust schickt Elizabeth George ihre Helden zum 19. Mal auf die Spur eines mysteriösen Verbrechens.

Ein Todesfall in Cambridge: Bestsellerautorin Clare Abbott wird leblos in ihrem Hotelzimmer gefunden. Es sieht nach einem natürlichen Tod aus, aber ihre Freundin, die Lektorin Rory Statham, will nicht daran glauben. Bedenke, was du tust von Elizabeth George weiterlesen