Jo Nesbø: Die Larve. Harry Holes neunter spannender Kriminalfall!

In dem Kriminalroman „Die Larve“ von Jo Nesbø löst Harry Hole seinen neunten Fall, der ihn wieder nach Oslo zurück führt.

Harry muss sich nach seiner Rückkehr aus Hongkong mit einem alten Mord beschäftigen, der ihn persönlich betrifft. Angeblich hat der Sohn seiner Angebeteten Rakel einen anderen erschossen. Hole ist von der Unschuld Olegs überzeugt, doch die Suche nach Beweisen führt ihn tief in seine eigene Vergangenheit. Er muss wieder zu seinem alten Team zurück und merkt schon bald, dass dort vieles nicht mit rechten Dingen zugeht … Es geht um Drogenkriminalität und Korruption …

Der Kriminalroman „Die Larve“ ist bei Ullstein erschienen und kostet 21,99 Euro.

„Die Larve“ bei Hugendubel. de bestellen

 

Nele Neuhaus: Schneewittchen muss sterben – Ein neuer Fall für Kirchhoff & Bodenstein

In dem Kriminalroman „Schneewittchen muss sterben“ von Nele Neuhaus lösen Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein ihren vierten Fall. Sie untersuchen den Tod einer Frau, die von einer Brücke gestoßen wurde. Plötzlich führt der Mord die beiden Ermittler weit zurück in die dunkle Vergangenheit des kleinen Ortes Altenhain im Taunus. Dort wurden vor vielen Jahren zwei Mädchen entführt. Als der Täter aus der Haft entlassen wird und wieder ein Mädchen verschwindet, steht für alle im Dorf fest, dass es nur einen Schuldigen geben kann …

Nele Neuhaus lebt im Taunus. Dort sind auch ihre Krimis um das Ermittlerpaar Kirchhoff/Bodenstein angesiedelt. Alle vier Romane „Schneewittchen muss sterben, „Eine unbeliebte Frau“, „Mordsfreunde“ und „Wer Wind sät“ stehen seit Monaten auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Der Kriminalroman „Schneewittchen muss sterben“ ist bei List im Ullstein Verlag erschienen und kostet 9,95 Euro.

 „Schneewittchen muss sterben“ bei Weltbild.de bestellen

Tom Rob Smith: Agent 6 – Leo Demidow ermittelt wieder!

Mit „Agent 6“ legt Tom Rob Smith den dritten Thriller um den ehemaligen MGB-Agenten Leo Demidow vor. 1950: Als Berater soll Demidow den afroamerikanischen Sänger Jesse Austin begleiten. Seine Mission liegt darin, dem Amerikaner sein Idealbild einer kommunistischen Sowjetunion zu bestätigen. 1965: Demidows Ehefrau Raisa kommt wegen eines Konzerts in die USA, das amerikanische und sowjetische Kinder gemeinsam ausrichten. Auch Jesse Austin und Leo Demidow sind dabei. Die Veranstaltung in New York  findet ein brutales Ende mit mehreren Toten. Wer steckt hinter der Tat? Leo Demidow muss dringend Agent 6 finden …

Tom Rob Smith wurde 1979 in London geboren. Der Autor studierte an der Universität Cambridge und in Italien. 2008 erschien sein erster Leo-Demidow-Thriller „Kind 44“, 2009 der 2. Fall „Kolyma“.

Der Roman „Agent 6“ ist bei Manhattan erschienen und kostet 21,99 Euro.

„Agent 6“ bei Weltbild.de bestellen