W.G. Sebald: Auf ungeheuer dünnem Eis. Gespräche 1971 bis 2001. Herausgegeben von Torsten Hoffmann.

In dem Band „Auf ungeheuer dünnem Eis“ sind zwanzig Interviews und Gespräche, die W.G. Sebald mit den unterschiedlichsten Personen führte, versammelt.

Mit den Gesprächen zeichnet der Literaturwissenschaftler Torsten Hoffmann ein vielschichtiges Porträt des 2001 verstorbenen Autors. In den Gesprächen stellt sich Sebald selbst vor und erklärt einiges über seine Werke. Darüber hinaus präsentiert er auch seine literarischen Zukunftspläne, die aber nie aufs Papier gebracht wurden. „Auf ungeheuer dünnem Eis“ ist eine wichtige Hilfe, um sich dem komplexen Werk des Autors W.G. Sebald anzunähern.

Winfried Georg Sebald wurde 1944 in Wertach/Allgäu geboren. Der preisgekrönte Autor lebte seit den 1960er Jahren in England. Am 14. Dezember 2011 jährte sich sein Tod zum 10. Mal.

Der Interview-Band „Auf ungeheuer dünnem Eis. Gespräche 1971 bis 2001“ ist beim S. Fischer Verlag erschienen und kostet 9,99 Euro.

 

 

Ruth Klüger: Am 30. Oktober feierte die Autorin ihren 80. Geburtstag.

Ruth Klüger wurde mit ihren Erinnerungen „weiter leben. Eine Jugend“ einem großen Publikum bekannt.

Die Tochter eines jüdischen Gynäkologen kam 1931 in Wien zur Welt. Gemeinsam mit ihrer Mutter wurde Klüger 1942 in das KZ Theresienstadt und später nach Ausschwitz deportiert. 1945 gelang ihnen die Flucht und sie emigrierten 1947 in die USA. Der Vater und Klügers Halbbruder wurden von den Nationalsozialisten ermordet. Ruth Klüger lehrte Germanistik an den Universitäten von Princeton und an der University of California. Auch ihr zweiter Band der Erinnerungen „unterwegs verloren“ war sehr erfolgreich. Diese und weitere Schriften der Autorin erschienen im Göttinger Wallstein-Verlag. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, wie unter anderem die „Ehrenmedaille der Stadt Göttingen“.

Das Buch „weiter leben. Eine Jugend“ ist beim Wallstein-Verlag erschienen und kostet 14,90 Euro. Es ist erhältlich mit einem MP3-Hörbuch, das von der Autorin eingelesen wurde.

„weiter leben“ bei Weltbild.de bestellen