Bernhard Hennen und die Phileasson-Saga

Mit diesem großen Epos festigte Bernhard Hennen (geb. 1966) seinen Status als Fantasy-Superstar: Nun erschien der sechste Band der Phileasson-Saga – „Totenmeer“. Aus dem beliebtesten Rollenspiel aller Zeiten hat Hennen zusammen mit Robert Corvus ein Abenteuer gewoben, das man nie wieder vergisst.

Bernhard Hennen hatte Germanistik, Archäologie und Geschichte studiert, bevor er als Redakteur für die Fantasy-Zeitschrift „ZauberZeit“ tätig war. Für den Rollenspiel-Bestseller „Das schwarze Auge“ verfasst er zahlreiche Abenteuerbücher. Mit seinen Elfen-Romanen stürmte Hennen die Bestsellerlisten und schrieb sich an die Spitze der deutschen Fantasy-Autoren – wo er dank der Phileasson-Saga wohl noch lange bleiben wird. Bernhard Hennen und die Phileasson-Saga weiterlesen