Jilliane Hoffman – Samariter

Der neue Psychothriller von Bestseller-Autorin Jilliane Hoffman: Samariter handelt von einer grauenvollen Mordserie, von Schuld und Zivilcourage.

Ein bestialischer Mörder zieht eine blutige Spur durch Süd-Florida. Die Polizei tappt im Dunkeln, während immer mehr Leichen entführter und zu Tode gequälter junger Frauen in Zuckerrohrfeldern gefunden werden.

Doch dann taucht eine Zeugin auf. Faith Sounders, liebende Ehefrau und Mutter, wird aus ihrem beschaulichen Leben gerissen und findet sich in einem Alptraum wieder. Allerdings ist sie daran nicht ganz unschuldig. Jilliane Hoffman – Samariter weiterlesen

Simon Beckett: Verwesung – Der Bestseller jetzt als Taschenbuch!

Beckett-VerwesungIn dem Thriller „Verwesung“ von Simon Beckett wird ein Fall aus der Vergangenheit für den forensischen Anthropologen David Hunter zu einem entsetzlichen Albtraum. Jetzt ist der Thriller des britischen Bestseller-Autors auch als Taschenbuch erschienen!

Hunter bekommt es in „Verwesung“ mit dem skrupellosen Serienmörder Jerome Monk zu tun, der knapp ein Jahrzehnt zuvor drei junge Frauen ermordet hat. Nach dem Mord seines vierten Opfers wird er gefasst und inhaftiert. Soweit hatte er seine Taten gestanden. Nur: wo sind die Leichen? Damals konnte nur die Leiche eines Mädchens identifiziert werden. Monk weigerte sich, Hunter an den Ort zu bringen und so blieb der Fall bis auf weiteres ohne Aufklärung. Doch der Fall Monk kommt Hunter wieder jäh ins Gedächtnis, als er erfährt, dass es dem Schwerverbrecher gelungen ist, aus dem Gefängnis zu fliehen! Führen Hunters Ermittlungen in die richtige Richtung? Ein unerbittlicher Wettlauf gegen die Zeit beginnt – und das auch noch in einer Moorlandschaft, in der sich Monk bestens auskennt.

Der Thriller „Verwesung“ ist 2011 bei Wunderlich erschienen und kostet 22,95 Euro. Das Taschenbuch ist bei Rowohlt erschienen und kostet 9,99 Euro. Das eBook ist ebenfalls für 9,99 Euro erhältlich, das Hörbuch für 12,95 Euro.

Die Taschenbuchausgabe von „Verwesung“ bei Weltbild.de bestellen

Stefanie Kremser: Die toten Gassen von Barcelona – Ein Krimi und eine spannende Erkundungstour quer durch Barcelona.

Die Protagonistin Anna Silber ist Reisereporterin und erhält den Auftrag, einen Reiseführer über Barcelona zu schreiben. Ihre Mutter kam aus Barcelona und so ist Anna mit der Stadt emotional tief verwurzelt. Sie kann sich auf die Hilfe von Rafael verlassen, einem Freund der Familie, der Anna in schweren Zeiten beigestanden hat. Doch kaum angekommen, befindet sie sich mitten in einem Kriminalfall. Sie verfolgt die Spuren eines Serienmörders, auch wenn es ihr zunächst schwer fällt, die Spuren, die er hinterlässt, zu deuten. Unerwartete Hilfe bekommt sie von der Schutzheiligen Barcelonas. Und natürlich: Bald schwebt sie in Lebensgefahr!

Stefanie Kremser wurde 1967 geboren. Sie wuchs in Brasilien auf. Kremser studierte an der HFF in München und verfasste zahlreiche Drehbücher für den „Tatort“. Sie lebt abwechselnd in Barcelona und in München.

Der Krimi „Die toten Gassen von Barcelona“ ist bei Kiepenheuer & Witsch erschienen und kostet 8,99 Euro.

„Die toten Gassen von Barcelona“ bei Weltbild.de bestellen

 

Charlotte Link: Der Beobachter. Eine spannende Krimi-Lektüre!

Bestseller-Autorin Charlotte Link hat mit „Der Beobachter“erneut einen spannenden Roman geschrieben. Diesmal geht es um einen Serienmörder …

Samson Segal ist ein seltsamer Kauz. Er beobachtet seine weiblichen Nachbarn und schleicht um ihre Häuser. Ganze Tage verbringt er damit und wird von seiner argwöhnischen Schwägerin dabei ertappt. Besonders hat es ihm die schöne, perfekte und erfolgreiche Gilian angetan, von der er denkt, dass sie ein perfektes Leben führt. Als Frauen ermordet werden, fällt der Verdacht schon bald auf Segal, der aber vorher untertauchen kann. Sind Inspector Fielder und Christy McMarrow wirklich hinter dem richtigen Serienmörder her? Was ist mit Gilians neuem Lover? Wie sieht es mit dessen dunkler Vergangenheit aus?

Charlotte Link wurde 1963 geboren und lebt in Frankfurt a.M. Ihre Romane sind internationale Bestseller. Zuletzt erschien das Buch „Das andere Kind“.

Der Kriminalroman „Der Beobachter“ ist beim Blanvalet Verlag erschienen und kostet 9,99 Euro.

„Der Beobachter“  bei Weltbild.de bestellen

 

Gisa Klönne: Nichts als Erlösung. Judith Kriegers fünfter Fall. Spannung pur in Köln!

Die Bestseller-Krimiautorin Gisa Klönne hat mit „Nichts als Erlösung“ ihren fünften Judith-Krieger-Fall vorgelegt. Die Kölner Hauptkommissarin ermittelt diesmal in der Altstadt. Dort findet sie beim Joggen eine männliche Leiche, die brutal ermordet wurde. Wie konnte Krieger, die nah am Tatort war, den Mörder nicht sehen? Schon bald führen viele Spuren zu einem weit in der Vergangenheit zurück liegenden Fall. Gemeinsam mit Kollegen Manni Korzilius gelingt ihr die Identifizierung des Opfers. Die spannende und gefährliche Suche nach Täter(n) und Opfer(n) führt in Vergehen, die bis in die NS-Zeit reichen. Und Judith Krieger spielt in der ganzen Sache eine zentrale Rolle …

Radio Bremen: „Gisa Klönne ist eine erstklassige Krimiautorin.“

Gisa Klönne wurde 1964 geboren. Die sehr erfolgreichen Kriminalromane um Protagonistin Judith Krieger wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Die Journalistin Gisa Klönne erhielt 2009 den Friedrich-Glauser-Preis für den Judith-Krieger-Fall „Nacht ohne Schatten“.

Der Kriminalroman „Nichts als Erlösung“ ist bei Ullstein erschienen und kostet 19,99 Euro.

„Nichts als Erlösung“ bei Weltbild.de bestellen

Cody McFadyen: Ausgelöscht – Der vierte Fall von Smoky Barrett als Taschenbuch.

Der Thriller „Ausgelöscht“ von Cody McFadyen steht seit Monaten in der Spiegel-Bestsellerliste. Die Taschenbuchausgabe erreichte bereits die 3. Auflage.

Die Agentin Smoky Barrett nimmt es auch in diesem Fall wieder mit dem Bösen auf. Diesmal in Form eines Psychopathen, der Frauen Jahre lang in finsteren Kellern gefangen hält. Doch hinter diesen Verbrechen steckt eine andere Person, der Smoky sehr nahe kommt. Wie auch in den anderen Fällen vermischen sich in „Ausgelöscht“ Smokys Privat- und Berufsleben. Ihr eigenes Schicksal kommt ihr dabei immer wieder in die Quere …

Der Thriller „Ausgelöscht“ ist bei Bastei Lübbe erschienen und kostet 9,99 Euro.

„Ausgelöscht“ bei Weltbild.de bestellen

Jiliane Hoffman: Mädchenfänger – Spannung pur!

Im neuen Thriller „Mädchenfänger“ von Jiliane Hofmann verschwinden mehrere Mädchen spurlos – bei allen wird vermutet, dass sie von zu Hause weggelaufen sind.

Als die 13 Jahre alte Lainey nicht von der Schule nach Hause kommt, begibt sich FBI-Agent Robert Dees schnell auf Tätersuche. Das Mädchen hatte im Internet den süßen Zach kennen gelernt, der sie gerne treffen wollte, danach fehlt jede Spur von ihr. Da auch ihre Schwester einige Jahre zuvor verschwand, glauben alle mit Ausnahme von Dees, dass auch Lainey weggelaufen ist. Der Agent hat auch ein privates Interesse an der Lösung des Falls: Seine Tochter Katy ist seit einem Jahr wie vom Erdboden verschluckt. Schon bald werden seine schlimmsten Befürchtungen bestätigt: Er hat es mit einem Serienmörder zu tun. Keines der Mädchen ist weggelaufen. Der FBI-Agent muss sich beeilen, es gibt schon das erste Opfer …

Die Bestseller-Autorin Jilliane Hoffman wurde 1967 geboren. Sie arbeitete als Staatsanwältin in Florida. Dort beriet sie als Juristin ebenfalls die Polizei. Mit ihrem ersten Thriller „Cupido“ gelang ihr sofort der Durchbruch als Krimiautorin.

Der Thriller „Mädchenfänger“ ist bei Rowohlt erschienen und kostet 9,99 Euro.

 „Mädchenfänger“ bei Weltbild.de bestellen