Bücher für den Urlaub – Stefan aus dem Siepen: Das Seil – Ein unglaublich fesselnder Roman

aus dem Siepen - Das Seil

Der Roman „Das Seil“ von Stefan aus dem Siepen ist ein kleines Meisterwerk. Auf nur 180 Seiten zieht er den Leser tief hinein in eine unglaubliche Geschichte.

In einem abgelegenen Ort leben die Menschen in Eintracht miteinander. Als der Dorfbewohner Bernhardt ein Seil am Rande des Waldes findet, rührt sich Abenteuerlust in ihm und gemeinsam machen sich die übrigen Männer des Dorfes auf den Weg, um den Ursprung des geheimnisvollen Seils zu erkunden. Doch auch nach einer stundenlangen Wanderung, die sie immer weiter in den Wald hinein zieht, gelingt es ihnen nicht. Was wie eine spannende Expedition ins Ungewisse beginnt, wird zu einem Albtraum, aus dem es möglicherweise kein Entrinnen gibt …

Nicole Lindgens, Buchmarkt: „Wohin „Das Seil“ die Schritte der Dorfbewohner in Stefan aus dem Siepens Roman lenkt, muss der Leser selbst entscheiden: Eine archetypische Suche, die weit über die letzte Seite hinausweist.“ (Mai 2012)

Der Jurist Stefan aus dem Siepen ist im Auswärtigen Amt in Berlin tätig. „Das Seil“ ist sein dritter Roman.

Der Roman „Das Seil“ ist bei dtv premium erschienen. Als Taschenbuch kostet er 14,90 Euro, als eBook 12,99, bzw. 11,99 Euro.

Den Roman „Das Seil“ von Stefan aus dem Siepen bei Weltbild.de bestellen

 

 

Rainer Löffler: Blutsommer – Der erste Fall für Martin Abel

Löffler-BlutsommerMit „Blutsommer“ legt Rainer Löffler einen fulminanten Thriller vor, der nichts für schwache Nerven ist! Das Kölner LKA weiß nicht mehr weiter. Wer ist der „Metzger“ der bereits sechs Menschen auf bestialische Weise ermordet hat? Der berühmte Fallanalytiker Martin Abel soll ihnen bei der Suche helfen. Gemeinsam mit seiner jungen und aufstrebenden Kollegin Hannah Christ macht sich der Stuttgarter an die Arbeit. Selbst der sonst so hartgesottene Abel ist von dem Anblick der grausam zugerichteten Leichen erschüttert. Er merkt schnell, dass hier einer etwas von seinem Handwerk versteht. Mit seinen ganz eigenen Methoden erstellt Abel Stück für Stück das Profil des Serienmörders. Hannah und er geraten selbst in Lebensgefahr, denn der „Metzger“ ist ihnen näher, als sie dachten …

Das Erstlingswerk „Blutsommer“ von Rainer Löffler ist der erste Fall für Martin Abel, der es sofort auf die SPIEGEL-Bestsellerliste schaffte.

Der Thriller „Blutsommer“ ist bei Rowohlt erschienen. Taschenbuch und eBook kosten jeweils 9,99 Euro.

Den Thriller „Blutsommer“ von Rainer Löffler jetzt bei Weltbild.de bestellen

Mike Nicol: Payback. Ein packender Thriller aus Südafrika. Der erste Band einer spannenden Trilogie.

Der südafrikanische Autor Mike Nicol legt mit dem Thriller „Payback“ den ersten Band einer packenden Trilogie vor. Der Thriller steht auf dem 1. Platz der KrimiZeit-Bestenliste für Januar 2012. Eine Jury aus Journalisten von Nordwestradio, Arte und der Wochenzeitung „Die Zeit“ ermitteln jeden Monat dafür 10 Kriminalromane.

Kapstadt: Seit Mitte der 90er Jahre gilt die Apartheid als beendet. Zehn Jahre später glauben Pylon Buso und Mace Bishop, die ehemals als Waffenschmuggler arbeiteten, ein entspanntes Leben führen zu können. Sie haben Erfolg mit ihrem Geschäftsmodell für reiche Touristen und bieten ihnen ihre Sicherheitsdienste an. Seitdem er für einen alten Freund noch einen Auftrag erfüllen muss, wird Bishop von der Anwältin Sheemina February verfolgt. Was will sie von ihm und seiner Familie? Woher kennen sie sich? Was hat sie mit Bishops früherem Leben zu tun? Sinnt sie auf Rache?

Fritz Göttler, Süddeutsche Zeitung: „Mike Nicols Roman, der erste einer Vergeltungstrilogie, ist, noch vor denen von Deon Meyer und Roger Smith, härtester Kapstadt-Noir, gewaltsam, melancholisch, archaisch, episch.“

Der Thriller „Payback“ ist beim btb Verlag erschienen und kostet 9,99 Euro.

„Payback“ bei Weltbild.de bestellen

Arno Strobel: Das Skript. Spannung pur!

In dem neuen Psychothriller „Das Skript“ von Bestseller-Autor Arno Strobel werden die Nerven der Leser wieder einmal auf eine harte Probe gestellt!

Diesmal bekommt eine junge Frau verschlüsselte Nachrichten, die nicht auf Papier, sondern auf menschlicher Haut verfasst wurden. Die Polizei glaubt schon bald eine heiße Spur zu haben. Ihr Hauptverdächtiger ist der Schriftsteller Christoph Jahn, der einen Krimi verfasst hat, in dem ein Serienkiller brutale Morde begeht. Dieser schreibt auf der Haut junger Frauen einen Roman, um auf sich als Autor aufmerksam zu machen. Jahn leugnet jede Schuld an den Vorfällen, er meint zu wissen, dass es ein kranker Fan ist, der die Geschichte in die Realität bringt. Erzählt Jahn die Wahrheit? Was ist Fiktion, was Wirklichkeit? Wer ist der Serienmörder? Arno Strobel zieht alle Register!

Arno Strobel wurde 1962 geboren und lebt in der Nähe von Trier. Seine Thriller „Magus“ und „Castello Christo“ (beide dtv) sowie die Psychotriller „Der Trakt“ und „Das Wesen“ (beide S. Fischer Verlag) waren große Erfolge.

Der Psychothriller „Das Skript“ ist beim S. Fischer Verlag erschienen und kostet 8,99 Euro.

„Das Skript“ bei Weltbild.de bestellen

 

Herman Koch: Sommerhaus mit Swimmingpool. Der neue Roman des niederländischen Bestseller-Autors!

In dem neuen Roman „Sommerhaus mit Swimmingpool“ des niederländischen Autors Herman Koch geht es um Rache …

Der Protagonist Marc Schlosser ist praktizierender Hausarzt in Amsterdam. Als sein Patient, der berühmte Schauspieler Ralph Meier zu Tode kommt, wird Schlosser zur Verantwortung gezogen. War es vielleicht doch kein Kunstfehler, an dem Meier starb? Was war vorher geschehen? Die Familien von Schlosser und Meier hatten gemeinsam die Ferien verbracht. Der Roman „Sommerhaus mit Swimmingpool“ ist ein rasanter, witziger und dramatischer Roman, in dessen Mittelpunkt der sich rächende Hausarzt steht.

Herman Koch wurde 1953 geboren. Der niederländische Autor, Kolumnist und Komiker schrieb mit dem Roman „Angerichtet“ einen Bestseller, der international auf den Bestseller-Listen landete. Auch der neue Roman „Sommerhaus mit Swimmingpool“ erreichte sofort nach Erscheinen den ersten Platz auf den niederländischen Bestsellerlisten.

Der Roman „Sommerhaus mit Swimmingpool“ ist bei Kiepenheuer & Witsch erschienen und kostet 19,99 Euro.

„Sommerhaus mit Swimmingpool“ bei Weltbild.de bestellen

 

Kathy Reichs: Virals. Tote können nicht mehr reden. Ein spannender Thriller für Jugendliche!

Kathy Reichs, die amerikanische Bestseller-Thriller-Autorin legt mit „Virals. Tote können nicht mehr reden“ einen rasanten Science-Fiction-Thriller für Jugendliche vor. Der Erfolg liegt dabei in der Familie, denn nach den erfolgreichen Thrillern um Forensikerin Tempe Brennan kommt nun deren 14-jährige Nichte Tory Brennan zum Zug.

Auf einer entlegenen Insel macht Tory einen grausigen Fund. Wie sich nach eingehenden Untersuchungen heraus stellt, hat sie Menschenknochen gefunden, genauer:  Die Knochen der vor drei Jahrzehnten verschwundenen, damals 16 Jahre alten Katherine Heaton. Tory und ihre Freunde nehmen die Ermittlungen auf und geraten selbst in Lebensgefahr. Das Verbrechen reicht bis in die Gegenwart, da sie bei der Spurensuche auf ein Labor und einen Virus stoßen, mit dem sie sich infizieren. Der Parvovirus sorgt für eine gesteigerte Wahrnehmung und sie kommen dem Mörder des 16-jährigen Mädchens immer näher …

Der Thriller „Virals. Tote können nicht mehr reden“ ist für Jugendliche ab 12 Jahren geeignet. Er ist bei cbj erschienen und kostet 18,99 Euro.

„Virals. Tote können nicht mehr reden“ bei Weltbild.de bestellen