12.01.2012: Die Verlegerin Maria Friedrich ist tot

Am Donnerstag, den 12.01.2012, ist die Verlegerin Maria Friedrich in München gestorben. Sie wurde 89 Jahre alt.

Verleger Heinz Friedrich leitete ab 1961 den Deutschen Taschenbuch Verlag (dtv) in München. Anfang der 1970er Jahre gründete seine Ehefrau Maria Friedrich den Verlag dtv junior und war bis Anfang der 90er Jahre Verlegerin von Kinder- und Jugendbüchern namhafter Autoren. Neben der verlegerischen Arbeit lag ihr die Förderung junger Illustratoren besonders am Herzen. So war sie unter anderem Honorarprofessorin für den Bereich „Buchillustration“ an der Akademie für Bildende Künste in München. Für ihr Engagement wurde Maria Friedrich mit zahlreichen Preisen geehrt.

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.