Cornelia Funke: Geisterritter

„Geisterritter“ ist ein actionreicher Internats- und Freundschaftsroman für Kinder ab 10 Jahren. Der Illustrator Friedrich Hechelmann ergänzte die Geschichte mit ganzseitigen farbigen Illustrationen. Jon Whitcroft wird von seiner Mutter und ihrem neuen Partner auf ein Internat nach Salisbury geschickt. Seine Stimmung sinkt auf den Tiefpunkt, als er sich das Zimmer mit zwei anderen Kindern teilen muss, es unheimlich und düster ist und es auch noch die ganze Zeit in Strömen regnet. Doch schon bald hat Jon andere Probleme: Eines Nachts schauen drei Geister durch das Fenster zu ihm herein. Zum Glück bekommt Jon schon bald Hilfe …

Cornelia Funke wurde am 10. Dezember 1958 in Dorsten/NRW geboren. In Deutschland feierte sie große Erfolge als Kinder- und Jugendbuchautorin, unter anderem mit der Kinderbuchreihe „Wilde Hühner“. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Der internationale Durchbruch gelang ihr mit „Der Herr der Diebe“ und der „Tintenwelt“-Trilogie. Der 1. Teil wurde in Hollywood verfilmt. Cornelia Funke lebt und arbeitet in Los Angeles/USA.

Das Buch „Geisterritter“ ist beim C. Dressler Verlag erschienen und kostet 16,95 Euro.

„Geisterritter“ bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...
Cornelia Funke: Geisterritter, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.