Deon Meyer: Rote Spur. Der neue Kriminalroman des südafrikanischen Erfolgsautors!

In dem neuen Kriminalroman „Rote Spur“ von Deon Meyer führt der Bodyguard Lemmer in der Wüstenlandschaft Südafrikas, der Karoo, ein geruhsames Leben. Das ändert sich, als er einen gefährlichen Auftrag erhält. Lemmer soll einen Tiertransport aus Simbabwe überwachen. Wegen ihrer Hörner sind die beiden Spitzmaulnashörner, die geholt werden sollen, viel wert. Der Bodyguard und seine Helfer machen sich zu dritt auf den Weg und werden tatsächlich überfallen. Drogenboss Inkunzi und seine Männer suchen bei ihnen Diamanten, aber sie werden nicht fündig. Als einer seiner Partner verschwindet und Lemmers Waffe für einen Mord benutzt wurde steckt Lemmer selbst in großen Schwierigkeiten, er schwebt in Lebensgefahr …

Der südafrikanische Autor Deon Meyer wurde 1958 geboren. Der Journalist und Schriftsteller schreibt auf Afrikaans und gilt seit einigen Jahren als der „Henning Mankell Südafrikas“.

Der Roman „Rote Spur“ ist beim Verlag Rütten & Loening erschienen und kostet 19,99 Euro.

„Rote Spur“ bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.