Lincoln Child: Hüter des Todes

Lincoln Child: Hüter des Todes

Lincoln Child: Hüter des Todes
Lincoln Child: Hüter des Todes

In dem neuen nervenaufreibenden Thriller „Hüter des Todes“ von Lincoln Child geht es um einen sensationellen und sehr gefährlichen Forschungsauftrag.

Was geht im Sudd vor sich? In dem bedrohlichen Sumpfgebiet liegt das Grab des ersten ägyptischen Pharaos Narmer verborgen, dessen ist sich der millionenschwere Wissenschaftler Porter Stone absolut sicher. Gemeinsam mit vielen anderen Experten aus allen Bereichen der Wissenschaft und vor allem dem Enigmatologen Jeremy Logan lässt er nichts unversucht, um seinen Vermutungen auf die Spur zu kommen. Was wie ein Abenteuer beginnt, wird zur Katastrophe, als ein Mitarbeiter nach dem anderen auf unerklärliche Weise ums Leben kommt. Was geschieht dort in den Tiefen des Sumpfes? Wer oder was steckt hinter den unerklärlichen Todesfällen? Logan ist sich sicher, dass das Grab noch zu Zeiten der ägyptischen Hochkultur geschützt wurde. In dem Thriller „Hüter des Todes“ treffen Wissenschaft und komplizierte Rätsel aufeinander  – eine tödliche Mischung!

Ob gemeinsam mit Douglas Preston oder allein – der Bestsellerautor Lincoln Child versteht es auf einzigartige Weise, seine Leser in den Bann zu ziehen. Während „Hüter des Todes“ im Juli bei Wunderlich erscheint, veröffentlichte der Droemer Verlag im Juni den 12. Pendergast-Thriller „Fear – Grab des Schreckens“ (gemeinsam mit Douglas Preston).

Der Thriller „Hüter des Todes“ ist bei Wunderlich erschienen und kostet 19,95 Euro.

„Hüter des Todes“ von Lincoln Child bei Weltbild.de bestellen. Der Thriller ist ab dem 12.07.13 lieferbar.

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.