Die Schriftstellerin Maja Haderlap erhält den Rauriser Literaturpreis 2012

Haderlap-EngelDie Schriftstellerin Maja Haderlap erhält den mit 8.000 Euro dotierten Rauriser Literaturpreis 2012 für ihren Roman „Engel des Vergessens“, der im Wallstein Verlag erschienen ist. Die 1961 geborene Kärntner Slowenin wurde unter anderem 2011 in Klagenfurt mit dem renommierten Ingeborg-Bachmann-Preis ausgezeichnet. Preisträger des Rauriser Literaturpreis seit 1972 waren unter vielen anderen Michael Köhlmeier, Ruth Klüger, Juli Zeh und Herta Müller.

Der Roman „Engel des Vergessens“ ist im Wallstein Verlag erschienen und kostet 18,90 Euro.

„Engel des Vergessens“ bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.