Stefanie Kremser: Die toten Gassen von Barcelona – Ein Krimi und eine spannende Erkundungstour quer durch Barcelona.

Die Protagonistin Anna Silber ist Reisereporterin und erhält den Auftrag, einen Reiseführer über Barcelona zu schreiben. Ihre Mutter kam aus Barcelona und so ist Anna mit der Stadt emotional tief verwurzelt. Sie kann sich auf die Hilfe von Rafael verlassen, einem Freund der Familie, der Anna in schweren Zeiten beigestanden hat. Doch kaum angekommen, befindet sie sich mitten in einem Kriminalfall. Sie verfolgt die Spuren eines Serienmörders, auch wenn es ihr zunächst schwer fällt, die Spuren, die er hinterlässt, zu deuten. Unerwartete Hilfe bekommt sie von der Schutzheiligen Barcelonas. Und natürlich: Bald schwebt sie in Lebensgefahr!

Stefanie Kremser wurde 1967 geboren. Sie wuchs in Brasilien auf. Kremser studierte an der HFF in München und verfasste zahlreiche Drehbücher für den „Tatort“. Sie lebt abwechselnd in Barcelona und in München.

Der Krimi „Die toten Gassen von Barcelona“ ist bei Kiepenheuer & Witsch erschienen und kostet 8,99 Euro.

„Die toten Gassen von Barcelona“ bei Weltbild.de bestellen

 

GD Star Rating
loading...
Stefanie Kremser: Die toten Gassen von Barcelona - Ein Krimi und eine spannende Erkundungstour quer durch Barcelona., 4.0 out of 5 based on 2 ratings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.