Spiegel Buch-Charts: Hardcover-Listen

Die Spiegel Hardcover-Listen definieren wohl die echten Trends im Buchmarkt. Sie werden vom Magazin  buchreport ermittelt, in dem bei 350 repräsentativen Buchhändlern direkt das Warenwirtschaftssystem abgefragt wird. Abgefragt werden allerdings nur Titel, die den Kriterien der SPIEGEL-Bestsellerlisten entsprechen, die also z.B. „eigenschöpferische Leistungen“ enthalten. So bleiben Nachschlagewerke, Ratgeber, Sonderausgaben sowie Taschenbücher außen vor – damit  der Duden oder Kochbücher diese Listen nicht „verstopfen“.

Die Hardcover-Listen werden vom Spiegel wöchentlich erhoben, hier die gekürzte Liste der Kalenderwoche 34.

Belletristik

  1. Steinernes-FleischCornelia Funke: Reckless: Steinernes Fleisch,  In dem neusten neusten Romanvon Cornelia Funke geht es um eine Jungen names Jacob Reckless, welcher einen Weg gefunden hat in eine Märchenwelt zu gelangen. Dort bestreitet er unzählige Abenteuer. Als sein kleiner Bruder ihm in die Märchenwelt folgt und sich langsam in einen grausames Ungeheuer verwandelt versucht Jacob dies mit seinen Freunden aus der Märchenwelt zuverhindern.
  2. JSchändungussi Adler-Olsen:Schändung. Nache dem Fund eines ermordeten Geschwisterpaares wird eine Gruppe Jugendlicher aus dem nahegelegenen Internat verdächtigt. Einer von ihnen gesteht die Tat. Doch als Komissar Carl Mørck den selben Fall 20 Jahre später  überarbeitet will, wird ihm von oberster Stelle die Ermittlung verboten. Mørck ist klar, dass an diesem Fall etwas Faul zu sein schein und geht der Sache auf den Grund.
  3. ErbarmenJussi Adler Olsen: Erbarmen. Während einer Fahrt auf einer Fähre verschwindet eine Frau spurlos. Man geht davon aus, dass sie über Bord gefallen und ertrunken ist. Doch in Wahrheit wird sie in einem Gefängnis festgehalten.
  4. Endlich!Ildikó von Kürthy: Endlich! In dem Buch „Endlich“ von „Ildikó von Kürthy“ geht es um eine Frau welche durch Zufall entdeckt, dass ihr Mann sie betrügt. Sie ändert ihr ganzes Leben z.B. Fängt sie an Sport zu treiben oder besucht ein Seminar „Nackt besser aussehen“. In welchem sie aufblüht und morgens nicht mehr alleine aufwachen muss. Ihr personal Trainer sagt ihr, dass man sich zwischen der Wahrheit und dem Glück entscheiden muss. Zum Schluss wählt die Frau das Glück und geht zu ihrem Ex-Mann zurück.
  5. FreiheitJonathan Franzen: Freiheit Patty und Walter Berglund  kaufen sich eine heruntergekommene Villa in der verwahrlosten  Stadt St. Paul. Doch durch die bemühungen von Patty gewinnt die Stadt wieder an Glanz. Doch lange währt das Glück der Familie nicht, Walter lässt sich gegen seine Ideale von einer Kohlenfabrik kaufen, Patty verfällt dem Alkohol und ihr gemeinsamer Sohn fängt mit dubiosen Geschäften im Irakkrieg an.
  6. hummeldummTommy Jaud: HummeldummWährend einer langwierigen Verhandlungszeit um die neue Eigentumswohnung beauftragte Matze seine Freundin Sinad, dass sie doch ein Urlaub buchen solle. Und schon befindet sich Matze in einer 2 wöchigen Gruppenreis durch Namibia mit lauter Bekloppten. Als dann noch die sicher geglaubte Wohnung droht an andere Käufer überzugehen, ist das Schlamassel perfekt.
  7. NichtsJanne Teller: Nichts: Was im Leben wichtig ist. „Nichts bedeutet irgendwas, deshalb lohnt es sich nicht, irgendwas zu tun.“ mit diesem Satz schockiert Pierre seine Mitschüler. Um ihm das Gegenteil zu beweisen sammeln die Kinder verschiedene Sachen welchen ihnen etwas wert sind. Doch was mit alten Familienfotos beginnt schreiten voran über Hamster und Adoptionsurkunden und zu guter Letzt muss die kleine Sofie ihre Unschuld geben und Johan seinen Zeigefinger.
  8. schuldFerdinand von Schirach: Schuld. Erneut lässt Ferdinand von Schirach sich von seiner Arbeit als Strafverteidiger für sein neues Buch inspirieren. In „Schuld“ werden verschiedene fiktive strafrechtliche Fälle erzählt.
  9. Die Insel unter dem MeerIsabel Allende: Die Insel unter dem Meer: Roman. Zarité Sedella ist eine Sklavin im 18. Jahrhundert doch hat sie ein glückliches Leben, denn sie ist mit einem liebevollem Mann verheiratet und hat vier Kinder. Der Roman von Isabel Allende erzählt von ihrer ereignisreichen und zugleich leidensreichen Lebensgeschichte.
  10. SommerlügeBernhard Schlink: Sommerlügen. In seinem neuen Buch „Sommerlüge“ schreibt Bernhard Schlink über die Wahrheit. Sieben Geschichten kreisen um Lebenslügen, zerplatzte Illusionen und neue Hoffnungen.

Sachbuch

  1. Deutschland schafft sich abThilo Sarrazin:  Deutschland schafft sich ab. In „Deutschland schafft sich ab“ entwirft Thilo Sarrazin ein trübes Bild von der Zukunft Deutschlands. Nach seiner Erfahrung in Politik und Verwaltung identifiziert er massive Probleme, die in den nächsten Jahren auf Deutschland zukommen werden, wie z.B. der Geburtenrückgang, die steigende Zuwanderung und die immer größer werdende Unterschicht.
  2. 3096 TageNatascha Kampusch: 3096 Tage. Natascha Kampusch hatte wohl einer der schrecklichsten Kindheiten. Sie wurde mit 10 Jahren entführt und von ihrem Peiniger Wolfgang Priklopil 3096 tage lang in einem Kellerverlies festgehalten. Als ihr dann die Flucht endlich am 23. August 2006 gelang begang Priklopil Selbstmord. Kampusch erzählt in ihrem Buch über ihre Erlebnisse als Geisel und ihre Beziehung gegenüber ihrem Geiselnehmer.
  3. Das Ende der GeduldKirsten Heisig: Das Ende der Geduld. Die Richterin Kirsten Heisig war nicht bereit hinzunehmen, dass Gewalttäter immer jünger und brutaler werden. So entwickelte sie ein Modell in welchen  Jugendliche nach kleinen Delikten schon drei Wochen später vor dem Gericht stehen. Somit habe die kleinen Strafen einen größeren Wirkungskreis. Dieses Modell erläutert sie in ihrem Sachbuch „Das Ende der Geduld“.
  4. Die Enden der WeltRoger Willemsen: Die Enden der Welt. Um seine persönlichen Enden der Welt zu finden reist Roger Willemsen um die ganze Welt, er fan sie in den großen Georaphischen Dingen der Welt wie das Kap von Afrika oder dem Himalaja. Doch fand er sie auch in einem Bett in Minsk oder eine Behörde im Kongo. Dem Autor Willemsen geht es darum ein Ende in vielen Sinnen finde so wie im Tod und dem Neubeginn.
  5. Der große EntwurfStephen Hawking, Leonard Mlodinow, Hainer Kober: Der große Entwurf. Stephen Hawking, Mldinow und Kober versuchen in ihrem neuen Buch die erste und die letzte Frage auf unserer Existenz zu beantworten: Warum existieren wir? Um dies herauszufinden versuchen sie, die verschieden Theorien der Quantenphysik und der Relativität zusammenzufügen.
  6. Unterm StrichPeer Steinbrück: Unterm Strich. Als Ex-Bundesfinanzminister sieht Peer Steinbrück, dass Deutschlands Wohlstand in Gefahr ist. Er sieht und erklärt die Gefahr, dass ganz Europa in einer Zwickmühle zwischen einer Inflation und dem „Kärrnerakt, den Staatshaushalt zu konsolidieren“ steckt. In seinem Buch „Unterm Strich“ erläutert er Deutschlands Finanzprobleme und erklärt wie der Staat gerettet werden könnte.
  7. In der Mitte des LebensMargot Käßmann: In der Mitte des Lebens. Die Autorin Margot Käßmann geht in ihrem Buch auf die Themen ein, mit welchen man sich beschäftigt wenn man sich in der Mitte des Lebens befindet wie z.B. Jugendlichkeit und Alter, Routine und Veränderung.
  8. Die EssensfälscherThilo Bode: Die Essensfälscher. Thilo Bode berichtet über die erschreckenden Mogelpackung die uns verschiedene Lebensmittelhersteller vorsetzen: so gibt es  Bio-Apfelsaft in welchen kein einziger  Apfel drin ist oder Fitness-Produkte welche Fett statt Fit machen. Thilo Bode hat sich entschieden dagegen vorzugehen und berichtet über solche Täschungsmanöver und listet auch auf weöche Lebensmittelkonzerne den Verbraucher aufs schlimmste täuschen.
  9. HöllenrittUlrich Detrois: Höllenritt. Ulrich Detrois alias Bad Boy Uli gibt einen tiefen Einblick in das gefährliche und mystische Lebens eines Hell Angels. Er berichtet über Waffen- und Drogenschmuggel und erzählt dass es in der Bikerszene nicht um Freiheit und Abenteuer geht sonder um Geld.
  10. Glück kommt selten alleinEckart von Hirschhausen: Glück kommt selten allein … In seinem neuen Sachbuch erzählt Eckart von Hirschausen, dass jeder sein eigenes Glückes Schmied ist. Er erzählt auch dass wir Menschen sehr gut im Glück finden sind aber noch schlechter im Glück behalten.
GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.