der räuber hotzenplotz und die mondrakete infos bei buchnews.com

Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete – die literarische Sensation des Jahres!

45 Jahre ist es her, da erschien mit „Hotzenplotz 3“ der dritte und letzte Band der weltberühmten Räuber-Hotzenplotz-Kinderbuchreihe des unvergessenen Otfried Preußler (1923 – 2013, Bücher bei Weltbild). Nun ist letztes Jahr überraschend ein viertes Hotzenplotz-Abenteuer aufgetaucht: Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete. Erscheint voraussichtlich morgen, am 25. Mai 2018.

Susanne Preußler-Bitsch, Otfried Preußlers jüngste Tochter, hat die als Theaterstück konzipierte Geschichte im Nachlass ihres Vaters gefunden. Aus dieser Vorlage machte sie ein viertes Hotzenplotz-Buch. Freuen Sie sich auf ein Wiedersehen mit Kasperl und Seppl, der Großmutter, dem Wachtmeister Dimpflmoser und natürlich mit dem liebenswerten Halunken Hotzenplotz selbst.

Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete – Inhalt

Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete (Buch bei Weltbild.de)
Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete (Buch bei Weltbild.de)

Wachtmeister Dimpflmoser ist außer sich: Der Räuber Hotzenplotz ist wieder aus dem Gefängnis ausgebrochen. Schon wieder Dabei hatte er den doch selber eingesperrt. Es ist eine Katastrophe, wo doch jeder weiß, dass der Hotzenplotz der schlimmste Räuber im ganzen Landkreis ist.

Kasper und Seppl wollen den Hotzenplotz wieder einfachen. Eine grandiose Idee haben sie auch schon. Aus einer Papprolle und einem Kartoffelsack bauen sie eine Mondrakete und wollen den Räuber bewegen, „einzusteigen“ und damit zum Mond zu fliegen. Warum der das machen sollte? Na, der Mond besteht doch aus reinem Silber. Und Hotzenplotz mag doch Silber …

Für alle, die mit dem Räuber Hotzenplotz groß geworden sind, ist dieses Buch sicher wie eine nostalgische Reise in die Vergangenheit. Aber auch Kinder (ab 6 Jahren) werden wohl ihre Freude daran haben.

Das zugrunde liegende Theaterstück ist übrigens im November 2018 im Düsseldorfer Schauspielhaus zu sehen – Infos auf dhaus.de.

Mehr Infos über das Buch Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete von Otfried Preußler finden Sie auf Weltbild.de.