Andrea Durry/Thomas Schiffer: Kakao. Speise der Götter. Eine spannende Kulturgeschichte in der Reihe „Stoffgeschichten“.

Das Sachbuch „Kakao. Speise der Götter“ ist das siebte Buch, das in der Reihe „Stoffgeschichten“ erscheint. Die Autoren Andrea Durry und Thomas Schiffer haben eine spannende und umfassende Kultur- und Wirtschaftsgeschichte über die Kakaobohne und das Phänomen Schokolade geschrieben. In zehn Kapiteln zeigen sie auf, wie das einstmals nur für kleine Gesellschaftskreise zugängliche Genussmittel zu einer für jedermann bezahlbaren Massenware wurde. Zudem beschreibt das Autorenduo eindrücklich, wie Menschen, Natur und Preise unter dem Kakaoboom leiden und ausgebeutet werden.

Thomas Schiffer arbeitet als freier Autor und erstellt Ausstellungskonzepte. Der Historiker war zwei Jahre lang als Museumspädagoge im Schokoladenmuseum Köln angestellt. Die Soziologin und Ethnologin Andrea Durry ist Kuratorin im Schokoladenmuseum in Köln.

  • In der Reihe „Stoffgeschichten“ sind beim Oekom Verlag spannende Sachbücher zu den Themen Staub, Kaffee, Holz, Aluminium, CO2 und Dreck erschienen.

Das Sachbuch „Kakao. Speise der Götter“ ist beim Oekom Verlag erschienen und kostet 29,95 Euro.

„Kakao. Speise der Götter“ bei Weltbild.de bestellen

 

 

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.