Dan Brown: Inferno

„Inferno“: Der neue Thriller von Dan Brown

Dan Brown: Inferno
Dan Brown: Inferno

Robert Langdon ist zurück! In dem neuen Thriller „Inferno“ von Dan Brown gilt es diesmal Rätsel zu lösen, die ihren Ursprung in Dante Alighieris „Die Göttliche Komödie“ haben.

Das monatelange Warten hat sich für die unzähligen Dan-Brown-Fans gelohnt! Das Setting ist in diesem spannenden Fall Florenz. Der auf dem Gebiet der Symbolforschung als Koriphäe bekannte Harvard-Professor Robert Langdon wacht in einem Krankenhaus auf. Wie ist er dorthin gekommen? Warum ist er nicht in den USA? Warum ist seine Kleidung blutverschmiert? Er kann sich nicht erinnern. Die attraktive Ärztin Dr. Sienna Brooks steht ihm zur Seite. Gemeinsam machen sie sich auf die Untersuchung einer Verschwörung, die ihren Ursprung in Alighieris Epos aus dem 14. Jahrhundert hat. Aufschluss gibt ein Gedicht aus „Inferno“. Langdon und Brooks machen sich auf die Suche nach einem Zylinder mit einem biometrischen Siegel. Die damit verbundene Gefahr für Millionen von Menschen ist nicht auszudenken. Nach den internationalen Bestsellern „Illuminati“, „Sakrileg“ und „Das verlorene Symbol“ ermittelt Robert Langdon in „Inferno“ zum vierten Mal in einem äußerst komplizierten Fall. Ein Meisterwerk!

Der US-amerikanische Bestsellerautor Dan Brown (Jahrgang 1964) versteht es bestens, seine Thriller zu vermarkten. Seit Monaten erfuhren die Leser häppchenweise, worum es in dem neuen Thriller gehen könnte. Jetzt hat er das Geheimnis – in vielen Ländern gleichzeitig – endlich gelüftet.

Der Thriller „Inferno“ ist bei Bastei Lübbe erschienen. Das gebundene Buch und das Hörbuch (Lübbe Audio) kosten jeweils 26 Euro. Das eBook kostet 19,99 Euro.

„Inferno“ von Dan Brown bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...
"Inferno": Der neue Thriller von Dan Brown, 4.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.