Das Bekenntnis von John Grisham

Der neue Nr.-1-New-York-Times Bestseller von John Grisham: „The Reckoning“ erzählt von einem rätselhaften Mord, einem geständigen Täter – und einem erschütternden Verdacht. Ab Anfang März 2019 ist der neue Grisham auch auf Deutsch unter dem Titel Das Bekenntnis erhältlich.

Das Bekenntnis – Inhalt

Oktober 1946 in Clanton, Mississippi. Pete Banning ist einer der angesehensten Bürger der Stadt. Der hochdekorierte Kriegsveteran hat es als Oberhaupt einer alteingesessenen Familie mit dem Anbau von Baumwolle zu Reichtum gebracht. Er ist ein aktives Mitglied der Kirche, ein loyaler Freund, ein guter Vater, ein verlässlicher Nachbar.

Doch eines Morgens wendet sich das Blatt. Pete Banning steht in aller Frühe auf, nimmt ein leichtes Frühstück zu sich, fährt zur Kirche und erschießt den Pfarrer. Das Bekenntnis von John Grisham weiterlesen

Deine kalten Hände von Han Kang

Ein großer Roman über die Einsamkeit der menschlichen Existenz: Deine kalten Hände von Han Kang, der Autorin des Weltbestsellers „Die Vegetarierin“. Ein zärtliches, intensives Werk.

Deine kalten Hände – Inhalt

Eines Tages verschwindet der Bildhauer Jang Unhyong beinahe spurlos. Er hinterlässt seine Kunstwerke – faszinierende Gipsabdrücke von Händen und Körpern – und ein bewegendes Tagebuch. Darin schildert er seine lebenslange Suche nach Nähe und Wahrhaftigkeit in einer Welt voller Masken. Deine kalten Hände von Han Kang weiterlesen

Das Volk der Bäume von Hanya Yanagihara

Buchtipp des Monats Februar 2019

Schon 2013 erschien dieses Werk von Hanya Yanagihara in englischer Originalsprache unter dem Titel „The People in the Trees“. Ende Januar ist Das Volk der Bäume von der Autorin des Weltbestsellers „Ein wenig Leben“ nun auch auf Deutsch erhältlich.

Ein brillant geschriebener, gefährlicher Dschungel von einem Roman, der die Frage aufwirft: Wie betrachten wir eine Lebensleistung, wenn sich das Genie dahinter als Monster entpuppt?

Das Volk der Bäume – Inhalt

Was als Expedition in die fremde Dschungelwelt Mikronesiens beginnt, wird zur Begegnung mit den Abgründen des Menschlichen. Das Volk der Bäume von Hanya Yanagihara weiterlesen