Stephen King: Wind – Der letzte Band der Dunkle-Turm-Saga

King-WindMit dem Roman „Wind“ endet der achtbändige Dunkle-Turm-Zyklus von Stephen King. Dieser Band des amerikanischen Horror-Spezialisten ist inhaltlich zwischen dem 4. und 5. Teil der Saga angesiedelt.

Dem letzten Revolvermann Roland Deschain eröffnet sich eine passende Gelegenheit, um seinen Gefolgsleuten von seiner Vergangenheit zu erzählen. Auf dem Weg vom Grünen Palast in das Land Donnerschlag müssen sie sich vor einem Unwetter in Sicherheit bringen und finden zu ihrem Glück eine leerstehende Behausung. Deschain erzählt ihnen von dem Mord an seiner Mutter, den er aus Versehen begangen hatte und von seinem Vater, der ihn auf einen weit von jeder  Zivilisation entfernten Gutshof brachte. Dort geschahen schreckliche Morde, die auf einen Gestaltswandler hinwiesen. Und es gab damals einen Augenzeugen, der die schrecklichen Taten sah. Es war ein Junge, dessen Leben sich seitdem in großer Gefahr befindet …

Stephen King wurde 1947 geboren. Der ausgebildete Lehrer schrieb Weltbestseller wie „Carrie“ und „Shining“, die ihn in den 70er-Jahren berühmt machten. Seine Roman wurden in 40 Sprachen übersetzt und unter anderem mit Jack Nicholson erfolgreich verfimt. Nach „Schwarz“, „Drei“, „tot.“, „Glas“, „Wolfsmond“, „Susannah“ und „Der Turm“ ist mit „Wind“ die  Dunkle-Turm-Saga vollendet. In Deutschland erschienen die Fantasy-Romane zwischen 2003 und 2012. Auch Die-Dunkle-Turm-Saga soll für das Kino adaptiert werden.

„Wind“ ist beim Heyne Verlag erschienen und kostet als HC 19,99 Euro und als eBook 15,99 Euro. Das Hörbuch ist für 24,95 Euro im Handel erhältlich.

„Wind“ von Stephen King“ bei Weltbild.de bestellen

Markus Heitz: Die Legenden der Albae. Dunkle Pfade

Heitz-Die Legenden der Albae-Dunkle Pfade„Die Legenden der Albae“ von Bestsellerautor Markus Heitz gehen weiter!  In dem dritten Band der erfolgreichen Fantasy-Saga kommt es zu einer folgenreichen Begegnung zwischen den Albae und einem Zwerg …

In „Dunkle Pfade“ müssen die Albae viele Gefahren tief unter der Erde bestehen. Sie wurden in dem vergessenen Reich eingeschlossen und harren aus, um in ihr Geborgenes Land zu gelangen. Kurz vor dem entscheidenden Kampf, der über ihre Zukunft entscheiden wird, treffen sie auf Tungdil, den Zwerg. Für viele Fantasy-Fans ein freudiges Wiedersehen mit dem Helden aus Heitz‘ „Zwergen“-Reihe. Werden die Drillinge Tirîgon, Firûsha und Sisaroth dem Gefängnis, das tief unter der Erde liegt, entkommen? Wie wird der Weg Tungdils und der Albae verlaufen? Zwerge und Albae hassen sich … Markus Heitz lässt auf mehr als 600 Seiten seine Leser mitzittern …

Markus Heitz wurde 1971 geboren. Der Autor stürmte mit „Die Legenden der Albae“ die Bestseller-Listen. Nach „Gerechter Zorn“ und „Vernichtender Hass“ ist „Dunkle Pfade“ der dritte Band der Serie. Zahlreiche weitere Titel von Markus Heitz sind auch bei Weltbild.de erhältlich.

Der Fantasyroman „Die Legenden der Albae. Dunkle Pfade“ ist beim Piper Verlag erschienen und kostet als Broschur 16,99 Euro und als eBook 12,99 Euro. 8 Audio CDs sind für 29,99 Euro im Handel erhältlich.

„Legenden der Albae. Dunkle Pfade“ von Markus Heitz bei Weltbild.de bestellen

Klaus-Peter Wolf: Ostfriesenangst. Der sechste Fall für Kommissarin Klaasen

Wolf-OstfriesenangstIn dem neuen Kriminalroman „Ostfriesenangst“ von Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf überschlagen sich die dramatischen Ereignisse.

Norden/Ostfriesland: Wie konnte ein Lehrer derart unverantwortlich handeln? Diese Frage stellen sich die Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen und ihre Kollegen, als sie am Tatort eintreffen. Lehrer Bollmann wollte ohne die Hilfe eines Wattkundigen von Norddeich nach Norderney wandern. Nur wenige Schüler blieben bis zum Ende bei ihm, die anderen retteten sich auf eigene Faust an Land. Das Ergebnis aus dieser waghalsigen Aktion: ein im Watt verschwundener Lehrer und viele des Mordes verdächtige Schüler – und ein erschossener Toter, der nicht Bollmann ist! Klaasen muss in mehrere Richtungen ermitteln und hat es bald mit einem brutalen Serientäter zu tun. In der ländlichen Idylle ist die Hölle los!

Der erfolgreiche und preisgekrönte (Drehbuch-) Autor Klaus-Peter Wolf lebt in Norden. Der sechste Fall von Kommissarin Ann Kathrin Klaasen steht seit Wochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Der Kriminalroman „Ostfriesenangst“ ist beim S. Fischer Verlag erschienen und kostet 8,99 Euro.

Den Kriminalroman „Ostfriesenangst“ von Klaus-Peter Wolf bei Weltbild.de bestellen.

 

P.C. Cast und Kristin Cast: House of Night – Bestimmt. Der 9. Band der Erfolgsserie

Cast-House of Night-9Endlich ist es wieder soweit! Mit „Bestimmt“ erscheint in wenigen Tagen der 9. Band der erfolgreichen Vampirserie „House of Night“. Die Autorinnen P.C. Cast und Kristin Cast entführen die Leser wieder in eine atemberaubende Welt der Fantasie.

Die Heldin Zoey und ihr Beschützer Stark kommen in ihr Internat, das House of Night zurück. Doch dort sind sie nicht wirklich in Sicherheit, da eine Auseinandersetzung mit Neferet, der Meisterin für Vampyrsoziologie, ansteht, die viele mächtige Gehilfen hat und auf Rache sinnt. Wem kann Zoey vertrauen? Wer sind ihre wahren Gehilfen? Und Rephaim ist endlich an seinem Ziel angekommen. Er hat einen menschlichen Körper bekommen, der es ihm erlaubt, mit Stevie Rae zusammen zu sein. Wer wird am Ende siegen? Ihre Liebe oder die Macht der Finsternis?

Die US-amerikanische Autorin P.C. Cast und ihre Tochter Kristin schreiben zusammen einen Bestseller nach dem anderen. Die Serie „House of Night“ ist international erfolgreich und hat eine riesige Fangemeinde. Das Duo Cast & Cast lebt im Bundesstaat Oklahoma/USA.

Der 9. Roman der „House of Night“-Serie erscheint am 23. Mai 2012 beim S. Fischer Verlag und kostet 16,99 Euro.

Jetzt den Roman „House of Night“ von P.C. Cast und Kristin Cast bei Weltbild.de vorbestellen!

Tess Gerritsen: Totengrund – Der Bestseller jetzt als Taschenbuch

Gerritsen-TotengrundDer Roman „Totengrund“ von Tess Gerritsen ist nichts für schwache Nerven! Bereits zum achten Mal muss sich Mordkommissarin Jane Rizzoli mit einem haarsträubenden Fall beschäftigen. Diesmal geht ihr der Fall besonders nah. Es geht um ihre Kollegin Maura Isles.

Was ist in dem Bergdorf in Wyoming geschehen? Als ein Schneesturm aufkam, haben die Pathologin Maura Isles und weitere Personen Schutz in einem verlassen Haus gesucht. Seitdem sind sie wie vom Erdboden verschluckt. Ein einziger Schuhabdruck aber weist darauf hin, dass sie nicht allein in dem Dorf waren. Jane Rizzoli beginnt unter Hochdruck ihre Ermittlungen, als ein verunglücktes Auto mit vier Leichen entdeckt wird. Ist Maura Isles unter den Toten?

Die US-amerikanische Autorin Tess Gerritsen arbeitete als erfolgreiche Ärztin, bevor sie mit dem Schreiben begann. Umso glaubwürdiger sind ihre medizinischen Fachkenntnisse, die sie in ihre Thriller einbringt. Der Roman „Kalte Herzen“, der Mitte der 90er-Jahre erschien, stürmte sofort die amerikanischen Bestsellerlisten. Seitdem sind zahlreiche weitere Bestseller erschienen, die in viele Sprachen übersetzt wurden.

Seit dem 14. März 2012 läuft immer mittwochs, um 20.15 Uhr die erste Staffel der US-Crime-Serie „Rizzoli & Isles“ auf VOX. Tess Gerritsens Roman „Grabesstille“ lieferte die Vorlage für die erfolgreiche Serie um das weibliche Ermittlerduo.

Der Roman „Totengrund“ ist als Taschenbuch beim Blanvalet Verlag erschienen und kostet 9,99 Euro.

Den Roman „Totengrund“ von Tess Gerritsen bei Weltbild.de bestellen

Europäischer Preis für Kriminalliteratur 2012: Nominierung für Veit Heinichen.

Heinichen-FrageDer Kriminalautor Veit Heinichen ist für den mit 11.111 Euro dotierten Europäischen Preis für Kriminalliteratur 2012 nominiert. Die Auszeichnung wird zum dritten Mal während des Krimifestivals „Mord am Hellweg VI“ in Unna verliehen. Neben Heinichen sind die französische Autorin Fred Vargas und der griechische Schriftsteller Petros Markaris für den Preis nominiert. Am 10. November 2012 findet die Verleihung mit anschließender Gala statt.

Der preisgekrönte Autor Veit Heinichen wurde 1957 geboren. Nach mehreren beruflichen Stationen war er Mitte der 90er Jahre an der Gründung des Berlin Verlags beteiligt. Heinchen lebt seit vielen Jahren vor allem im italienischen Triest. Hier sind auch seine erfolgreichen Kriminalromane um Commissario Proteo Laurenti angesiedelt.

Der siebte Proteo-Laurenti-Fall „Keine Frage des Geschmacks“ ist im Zsolnay Verlag erschienen und kostet 19,90 Euro.

„Keine Frage des Geschmacks“ bei Weltbild.de bestellen